â–· â–· Gen. G abgedeckt, wird nicht an der Eröffnungssaison der Liga teilnehmen …

▷ ▷ Gen. G abgedeckt, wird nicht an der Eröffnungssaison der Liga teilnehmen ...

▷ ▷ Gen. G abgedeckt, wird nicht an der Eröffnungssaison der Call of Duty 1 Franchise-Liga teilnehmen

Gen. G, der heute von Twitter bestätigt wurde, wird in der Eröffnungssaison der Stadt nicht antreten Ruf nach Pflicht Liga im nächsten Jahr.

Organisation des Teams in Seoul, Südkorea in Overwatch League sagte, Sie möchten unseren Hut für eine Weile nicht in den Ring werfen “und ließ die sprichwörtliche Tür offen, um die Erweiterungsfunktion zu nutzen. Aber vorerst wird Gen.G dem ehemaligen Spieler helfen, eine neue Mannschaft für die Saison 2020 zu finden.

Gen.G Esports schaltete Twitter ein

Vielen Dank an alle unsere Fans.

“Dies ist wahrscheinlich nicht das letzte Kapitel von General G in Call of Duty, aber es wird Zeit geben, später darüber zu sprechen”, sagte die Organisation in einer Erklärung. „Im Moment hören wir auf, uns an die unvergessliche Saison zu erinnern. Ein großes Dankeschön an alle unsere Fans in den CWL-Communities. Wir können es kaum erwarten, dich wieder zu sehen. “”

Im ersten Wettbewerbsjahr Ruf nach PflichtGen. G hat es besonders gut gemacht. Bis zum letzten Event der Saison fiel das Team bei allen jüngsten Events nicht aus den Top 8 aus und trat sogar in zwei großen Finals an. Leider endete die Saison mit einer schockierenden Summe der Top 32 bei der CWL-Meisterschaft im letzten Monat.

Gen. G wird also nicht an der Eröffnungssaison der Call of Duty-Franchise-Liga teilnehmen
– Kostenlose Bewerbung

5 (100%) 5 Stimmen