25 besten Tipps und Tricks fĂŒr das iPhone 11

25 besten Tipps und Tricks fĂŒr das iPhone 11

Das iPhone 11 ist jetzt verfĂŒgbar. Und mit 699 US-Dollar ist es das beste iPhone fĂŒr die meisten Menschen. Die ultrabreite Kamera und der neue Nachtmodus machen es so viel besser. Wenn Sie gerade ein neues iPhone 11 gekauft haben, lesen Sie unsere Tipps und Tricks weiter unten.

Top Tipps und Tricks fĂŒr iPhone 11

1. Bist du von einem Ă€lteren iPhone? Informieren Sie sich ĂŒber neue Gesten

Wenn das iPhone 11 Ihr erstes iPhone ohne Home-Taste ist, mĂŒssen Sie einige Zeit damit verbringen, sich an die neuen Gesten zu gewöhnen. Aber sie sind ziemlich einfach zu erlernen und in kĂŒrzester Zeit werden Sie wie der Home-Button sein? Wer?”.

Wischen Sie einfach von der Startleiste nach oben, um Ihr GerÀt zu entsperren, oder rufen Sie den Startbildschirm auf, wÀhrend Sie in der App sind.

Kontrollzentrum: Wischen Sie vom rechten Rand (rechtes Ohr neben der Kerbe) nach unten, um auf das Control Center zuzugreifen.

Nachrichtencenter: Wischen Sie von der Kerbe nach unten, um auf das Notification Center zuzugreifen.

Apple Pay: DrĂŒcken Sie die Seitentaste zweimal, um den Apple Pay-Zahlungsvorgang im App Store zu starten.

Halten Sie die Seitentaste gedrĂŒckt, um mit Siri zu sprechen. Oder sag einfach Hey Siri.

Erzwinge das Beenden der App: Schieben Sie nach dem Wechseln der Anwendung einfach die Registerkarte nach oben, um das Beenden der Anwendung zu erzwingen.

2. Verwenden Sie die neue direkte Übertragungsmethode

Wenn Sie ein iPhone mit iOS 12.4 und höher verwenden, können Sie Ihr iPhone mit der neuen DirektĂŒbertragungsmethode einrichten. Tippen Sie im Bildschirm “Daten ĂŒbertragen” auf “Vom iPhone ĂŒbertragen”, um Daten drahtlos von Ihrem alten iPhone zu ĂŒbertragen.

Diese Übertragung erfolgt von GerĂ€t zu GerĂ€t und beinhaltet nicht iCloud. Die Übertragung ist also schneller und alle Apps und Fotos befinden sich im selben Zustand.

3. Aktivieren Sie den dunklen Modus in iOS 13

iOS 13 Schalten Sie den Dunkelmodus ein

Sie werden den neuen dunklen Modus in iOS 13 lieben. Er Ă€ndert sofort die Farbe und gibt Ihnen einen echten Hintergrund und weißen Text. Es ist nicht nur angenehm fĂŒr die Augen, es hilft auch bei der Akkulaufzeit.

Öffnen Sie, um den Dunkelmodus zu wechseln Kontrollzentrumund berĂŒhren und halten Helligkeit Bar. In der unteren linken Ecke sehen Sie eine neue Dunkler Modus Schalter. DrĂŒcken Sie darauf, um den Dunkelmodus aufzurufen.

4. Erfahren Sie mehr ĂŒber Haptic Touch

25 besten Tipps und Tricks fĂŒr das iPhone 11 1

Apple hat 3D Touch von neuen iPhones entfernt. Jetzt wurde es durch Haptic Touch ersetzt. Dies bedeutet, dass Sie nur auf ein Objekt tippen und es halten mĂŒssen, um das KontextmenĂŒ aufzurufen. Vorher musste man stĂ€rker auf den Bildschirm drĂŒcken.

Dies bedeutet, dass es eine neue Möglichkeit gibt, Anwendungen neu zu ordnen. Vorschauen funktionieren in Safari anders. Aber insgesamt ist es eine willkommene Abwechslung. BerĂŒhren und halten Sie einfach ein MenĂŒ, einen Link oder ein App-Symbol, um weitere Informationen zu erhalten.

5 Schalter fĂŒr Ultra Wide Camera

25 besten Tipps und Tricks fĂŒr das iPhone 11 2

DrĂŒcken Sie die 0,5-fache Taste, um schnell zum Ultra-Wide-Sensor zu wechseln.

6. Holen Sie sich ein SchnellladegerÀt

Apple 29W USB-C Netzteil.

Das neue iPhone 11 Pro wird mit einem 18-W-LadegerÀt geliefert. Leider funktioniert das iPhone 11 jetzt. Wenn Sie Ihr iPhone hÀufig verwenden, benötigen Sie ein SchnellladegerÀt.

Dies kann auf viele Arten erfolgen. Am billigsten ist es, das 12-W-iPad-Netzteil zu verwenden. Es lĂ€dt Ihr iPhone bis zu doppelt so schnell auf. Und wenn Sie bereits ein iPhone haben, mĂŒssen Sie kein zusĂ€tzliches Geld ausgeben.

Wenn Sie dies richtig machen möchten, mĂŒssen Sie zwei Dinge kaufen: Apple ein 29-W-USB-C-Netzteil (49 US-Dollar) und Apple einen USB-C-Anschluss fĂŒr die Beleuchtung (29 US-Dollar). Aber es kann eine ziemlich teure Kombination sein. Sie können einen Adapter und ein Kabel eines Drittanbieters verwenden, sofern dieser ĂŒber USB mit Strom versorgt wird.

Wir empfehlen die Verwendung des Anker 30W USB-C-LadegerĂ€ts (fĂŒr 20 US-Dollar weniger als die HĂ€lfte des Preises des offiziellen Apple-Adapters).

7. Verwenden Sie eine beliebige Zoomstufe

WÀhrend die SchaltflÀchen eine genaue Zoomstufe bereitstellen, können Sie auch die Zoomstufe verwenden. Die Kameras schalten nahtlos im Hintergrund. Schieben Sie einfach die Zoomstufe, um eine Zahl anzuzeigen und auszuwÀhlen. Bewegen Sie ihn, um die Zoomstufe zu Àndern.

8. Nehmen Sie Videos in 4K von einem beliebigen hinteren Sensor auf

Gehe zu die Einstellungen -> Kamera -> Nehmen Sie ein Video auf und gehe zu 4K.

9. Nehmen Sie 4K-Videos von der Selfie-Kamera auf

Im selben Einstellungsbildschirm können Sie auch die Auflösung der Frontkamera auf 4K Àndern.

10. Nimm Slofie

Wechseln Sie zur Frontkamera und wischen Sie zur neuen Slo-Mo-Option, um die Aufnahme von Zeitlupenvideos von der Frontkamera zu starten. Oder wie Apple es Slofie nennt.

11. Verkleinern Sie beim Bearbeiten eine sehr breite Kamera

Wenn Sie ein Foto aufnehmen, erfasst das iPhone 11 das Foto sowohl vom Weitwinkel- als auch vom Ultra-Weitwinkelsensor. Und es hĂ€lt ein sehr breites Foto fĂŒr eine Weile. Sie können also zum Bearbeitungsbildschirm gehen und herauszoomen, um Details hinzuzufĂŒgen, die spĂ€ter vom ultrabreiten Foto erfasst wurden.

12. Verwenden Sie den Nachtmodus

25 besten Tipps und Tricks fĂŒr das iPhone 11 3

Apple hat endlich einen Nachtmodus auf der iPhone-Kamera und dieser ist tatsÀchlich besser als das, was das Pixel 3 zu bieten hat!

WĂ€hrend das Pixel 3 einige sehr dramatische Nachtaufnahmen macht, beeintrĂ€chtigt es die Details. Das iPhone 11 macht auf typische iPhone-Art natĂŒrlichere Nachtaufnahmen voller Details, auch nachts.

Die Nachtmodusfunktion funktioniert automatisch und es gibt keine Taste auf der BenutzeroberflÀche. Wird automatisch eingeschaltet, wenn die Kamera-App erkennt, dass Sie bei schlechten LichtverhÀltnissen sind.

Der Nachtmodus ist großartig, funktioniert aber nicht mit dem Ultra-Wide-Sensor.

13. Verwenden Sie die neue QuickTake-Funktion

25 besten iPhone 11 4 Tipps und Tricks

Dies ist eine neue Funktion in der Kamera-App, die einige Wochen nach der Veröffentlichung des iPhone 11 bereitgestellt wird.

Sie können jetzt den Auslöser gedrĂŒckt halten, um sofort mit der Aufnahme eines Videos zu beginnen, genau wie bei Snapchat. Das Video bleibt im selben Bild und wird auf dem Foto aufgenommen, was sehr beeindruckend ist.

Wenn Sie Videos lÀnger aufnehmen möchten, können Sie den Auslöser nach rechts schieben, um den Videoaufnahmemodus zu sperren.

14. Nehmen Sie Fotos im Burst-Modus auf

Um Serienbilder aufzunehmen, tippen Sie jetzt auf den Auslöser und wischen Sie nach links.

15. Ändern Sie die FilterintensitĂ€t

Sobald Sie in den Fotobearbeitungsmodus wechseln, können Sie die FilterintensitÀt einstellen, nachdem Sie einen neuen Filter ausgewÀhlt haben.

16. 4K-Video zuschneiden und drehen

25 besten iPhone 11 5 Tipps und Tricks

Tippen Sie auf die SchaltflĂ€che zum Bearbeiten von Videos. Sie finden neue Optionen zum schnellen Drehen oder Zuschneiden des auf dem iPhone 11 aufgezeichneten Videos. Sie können auch Korrekturen fĂŒr die Fotobearbeitung anwenden, z. B. das Ändern der Belichtung und mehr.

17. Verwenden Sie die neuen Textbearbeitungsgesten

Apple nimmt auch die Textauswahl ernst. Jetzt können Sie einfach auf den Cursor tippen und ihn gedrĂŒckt halten, um ihn aufzunehmen und sofort zu bewegen.

Die Textauswahl ist jetzt viel einfacher. Tippen Sie einfach auf ein Wort und wischen Sie sofort zu der gewĂŒnschten Stelle, z. B. am Ende eines Absatzes. iOS wĂ€hlt den gesamten Text zwischen zwei Punkten aus.

Nachdem Sie den Text ausgewĂ€hlt haben, können Sie ihn mit Gesten kopieren. DrĂŒcken Sie zum Kopieren einfach drei Finger zusammen, zum EinfĂŒgen drei Finger zusammen und wischen Sie drei Finger nach hinten, um das Schreiben oder AusfĂŒhren rĂŒckgĂ€ngig zu machen.

In unserem vorherigen Handbuch haben wir ausfĂŒhrlicher ĂŒber Textbearbeitungsgesten geschrieben.

18. Verwenden Sie die Gesichtserkennung aus mehreren Winkeln

Die Gesichtserkennung in der neuen iPhone 11-Serie ist 30% schneller. Und es funktioniert in grĂ¶ĂŸeren Winkeln. Auch wenn sich Ihr iPhone nicht genau vor Ihrem Gesicht befindet, wird Ihr Telefon jetzt von Face ID entsperrt.

19. Versuchen Sie, die Geste einzugeben

Das iPhone 11 verfĂŒgt ĂŒber ein umfangreiches Tastatur-Upgrade. Jetzt können Sie einfach mit dem Finger ĂŒber die Buchstaben auf der Tastatur fahren, um Wörter zu bilden. Dies Ă€hnelt den SwiftKey- und Gboard-Apps.

20. Home-Taste wiederherstellen

Home iPhone X AssistiveTouch-Taste

Wenn Sie von einem iPhone 7 oder iPhone 8 stammen, fehlt möglicherweise die Home-Taste. WĂ€hrend es unmöglich ist, die physische Home-Taste wiederherzustellen, gibt es eine Möglichkeit, die Software-Home-Taste auf dem iPhone 11 ĂŒber die Eingabehilfenfunktion zu verwenden.

Gehe zu die Einstellungen -> Allgemeines -> VerfĂŒgbarkeit -> UnterstĂŒtzende BerĂŒhrung und definieren Sie VerknĂŒpfungen fĂŒr einfaches Tippen, doppeltes Tippen, langes DrĂŒcken und 3D-BerĂŒhren fĂŒr die AssistiveTouch-SchaltflĂ€che. Definieren Sie fĂŒr Single Touch, dass Sie zur Startseite wechseln. Sie können die Definition anderer Gesten verwenden, um Funktionen zu definieren, auf die nur schwer zugegriffen werden kann.

21. Kaufen Sie einen Kopfhörer-Beleuchtungsadapter

25 besten iPhone 11 6 Tipps und Tricks

Möglicherweise haben Sie bereits bemerkt, dass Ihr glĂ€nzendes neues iPhone ohne den 3,5-mm-Beleuchtungskopfhöreradapter geliefert wurde. Apple hat seit dem iPhone 7 ein neues iPhone eingefĂŒhrt, aber das ist jetzt nicht der Fall. Wenn Sie bereits AirPods haben oder ohnehin AppleEarPods verwenden, benötigen Sie möglicherweise keinen Adapter.

Aber fĂŒr die meisten Leute lohnt es sich, dies als Backup zu haben. Möglicherweise benötigen Sie es in Ihrem Auto, wenn Sie Lautsprecher an das Haus eines Freundes anschließen. Apple verkauft Ihnen einen Kopfhörer-Beleuchtungsadapter fĂŒr 9 US-Dollar.

22. Nehmen Sie Fotos im RAW-Format auf

Empfohlenes Halogenid

Das iPhone 11 macht dank des neuen Smart HDR-Modus erstaunliche Fotos. Aber was ist, wenn Sie die Sache selbst in die Hand nehmen wollen? Verwenden Sie eine Anwendung wie Halide, um RAW-Fotos mit manueller Steuerung aufzunehmen. Sie können Belichtung, Fokus, Helligkeit und mehr einstellen. Die App hat auch einen erstaunlichen Tiefenmodus.

23. Bearbeiten Sie Fotos, um sie noch besser zu machen

Beste iPhone X 7 Apps

Sie haben Fotos aus dem Smart HDR- oder Halogenidmodus. Sie sind ziemlich gut, aber Sie können sie mit einer Fotobearbeitungs-App optimieren. Snapseed und Darkroom sind unsere Favoriten. Beide sind intuitiv zu bedienen. Darkroom hat eine erstaunliche Sammlung von Filtern zur Auswahl.

24. Schalten Sie die Aufmerksamkeitsfunktion aus

Apple verwendet das Face ID-System, um festzustellen, ob Sie auf das Telefon schauen oder nicht. Auf dieser Basis kann er verschiedene Dinge tun. Beispielsweise kann der Bildschirm gedimmt werden, wenn Sie nicht aufpassen, oder das Telefon automatisch stummgeschaltet werden. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass Apple diese Dinge fĂŒr sich selbst erledigt, gehen Sie zu die Einstellungen > Gesichts-ID und Passwort > Beachten Sie die bekannten Funktionen und deaktivieren Sie diese Funktion.

25. Deaktivieren Sie Tap to Wake

Wie oben erwĂ€hnt, kann die Funktion Touchez to Wake sehr nĂŒtzlich sein. Es ist aber auch anfĂ€llig fĂŒr versehentliches Klopfen. Wenn Sie es deaktivieren möchten, gehen Sie zu die Einstellungen -> Allgemeines -> VerfĂŒgbarkeit -> BerĂŒhren Sie, um aufzuwachen.

Ihre Lieblings-Tipps und Tricks fĂŒr das iPhone 11

Was sind Ihre Lieblingstipps und -tricks fĂŒr die Verwendung des neuen iPhone 11? Teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.