Amazon Alexa spricht jetzt Hindi und Hinglisch auf Geräten …

Amazon Alexa spricht jetzt Hindi und Hinglisch auf Geräten ...

2017 wurde Indien zum vierten Markt. Amazon wird seine Echo Echo-Smart-Lautsprecher in Indien auf den Markt bringen. Während die Sprecher in diesem Land eine große Popularität erlangt hatten, war Alexa auf indisches Englisch beschränkt, um mit Benutzern zu interagieren. Um tiefer in die Hindi-Bevölkerung des Landes einzudringen, kündigte Amazon die Unterstützung von Alexa in der sprachgesteuerten Echo-Smart-Speaker-Familie durch Hindi und Hinglish an. Die Hindi-Unterstützung von Alexa hat bereits begonnen. So können Sie sie aktivieren.

Wie wechsle ich auf meinem Amazon Echo-Gerät zu Hindi oder Hinglish?

Amazon Alexa spricht jetzt Hindi und Hinglisch auf Echo-Geräten: So funktioniert es 1

Der einfachste Weg, mit Ihrem Amazon Echo-Lautsprecher zu Hindi zu konvertieren, besteht darin, zu sagen: “Alexa, hilf mir, Hindi einzurichten.” Alexa wird Sie durch den Prozess der Umstellung Ihrer Konversationssprache auf Hindi fĂĽhren. Wenn Sie es jedoch nicht durchgehen möchten und schrittweise Anweisungen benötigen, sind Sie bei uns genau richtig. Dazu mĂĽssen Sie zuerst die Alexa-App auf Ihrem Telefon öffnen und dann die folgenden Schritte ausfĂĽhren:

  • Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Geräteeinstellungen
  • Wählen Sie Ihr Echo-Gerät aus der angezeigten Liste aus
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Registerkarte “Sprachen”
  • Wählen Sie Hindi aus der Liste der Sprachen
  • Alexa wird sich einen Moment Zeit nehmen, um das Hindi-Paket herunterzuladen und Sie wissen zu lassen, wann es fertig ist.

Voila! Jetzt sind Sie alle bereit, mit Alexa auf Hindi zu sprechen.

Was kannst du Alexa auf Hindi fragen und wie funktioniert es?

Erstens, wenn Hindi eingestellt ist, können Sie keine Alexa-Befehle mehr verwenden. Für die nicht eingeweihten Folgebefehle entfällt die Anforderung, das Weckwort auszusprechen und eine Konversation zuzulassen.

Amazon Alexa spricht jetzt Hindi und Hinglisch auf Echo-Geräten: So funktioniert es 2

Von Anfang an verstand und sprach Alexa beliebte Ortsnamen, Namen, Lieder usw. aus. In vielen Sprachen, darunter Hindi, Tamil, Telugu, Marathi und Punjabi. Jetzt kann der Assistent jedoch Hindi-Sätze vollständig verstehen, unabhängig von Kontext und regionalen Akzenten oder Dialekten. Sie können Alexa nach Dingen wie “Bollywood Ke Neueste Gane Sunao“,”Cricket-Punktzahl“,”Sher Ki Aawaaz Sunao“Oder”Alexa, apne baare mei batao“.

Amazon gab bekannt, dass der Sprachassistent von AI unterstützt wurde, um die verschiedenen regionalen Dialekte des umgangssprachlichen Hindi zu verstehen. Zu diesem Zweck nutzte Amazon eine vorhandene Alex-Fähigkeit namens Cleo und forderte Hindu-Sprecher auf, zur Entwicklung beizutragen. Cleo bittet Benutzer, bestimmte Sätze in verschiedenen Sprachen zu sagen, und nutzt das gewonnene Wissen, um die Sprache und ihre Variationen zu verstehen.

Das Unternehmen verwendete auch vorhandene indisch-englische Daten, um Alexa mit Hindi-Referenzen wie Namen, Orten und Dingen von Personen, verschiedenen regionalen Akzenten und Dialekten vertraut zu machen. Dadurch konnte Alexa auch verstehen, was als Hinglisch bekannt ist.

Was ist mit anderen Sprachen und Alexa-fähigen Geräten?

Amazon hat angekĂĽndigt, die Sprachbasis in Zukunft auf andere in Indien gesprochene Sprachen auszudehnen. Das Unternehmen plant, den Sprachwechsel zu erleichtern, und wird zu diesem Zweck bald Alexa fĂĽr mehrsprachige Haushalte einfĂĽhren.

In Bezug auf unbemerkte Geräte hat Amazon angekündigt, dass Alexa Hindi-Unterstützung für die Bose 500-Heimlautsprecher, tragbaren Heimlautsprecher, 450 Heimlautsprecher und 300 Heimlautsprecher erhalten wird. Andere Marken mit Alexa-fähigen Geräten wie Motorola, MyBox , Boat, Portronics, Sony und andere bieten in Kürze auch Unterstützung für Hindi-Sprachen an.