Amazon-Events laden Punkte ein, um am 18. Juni ein 3D-Smartphone zu enthüllen

Amazon-Events laden Punkte ein, um am 18. Juni ein 3D-Smartphone zu enthüllen

Amazon hat am 18. Juni eine offene Einladung zu dieser Veranstaltung veröffentlicht, bei der es mit ziemlicher Sicherheit zum ersten Mal sein weit verbreitetes Smartphone der Öffentlichkeit präsentieren wird. Das Telefon ist nicht nur das erste mobile Gerät von Amazon, das über Kindle-Tablets und E-Book-Reader hinausgeht, sondern soll auch weitgehend über Eye-Tracking-3D-Effekte und Neigungsgestensteuerungen verfügen.

Der Trailer, der zusammen mit der Einladung gepostet wird, zeigt die Reaktionen der Leute auf das Gerät, das normalerweise leuchtet, aber das Telefon selbst nicht enthüllt. Handeln Sie schnell mit der Pause-Taste, aber Sie können feststellen, dass sie sich nach 41 Sekunden in der Brille widerspiegelt.

Video von erUZQ9GK0sE

Das Telefon selbst ist online durchgesickert BGRDies deutete darauf hin, dass es einen 4,7-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 x 720 und sechs Frontkameras zur Überwachung von Kopf- und Augenbewegungen auf 3D-Effekte haben würde. Andere Hardware enthält wahrscheinlich einen Qualcomm Snapdragon-Prozessor, 2 GB RAM und eine stark angepasste Version von Googles Android-Betriebssystem.

Bemerkenswerterweise öffnete das Unternehmen auch die Tür für Mitglieder der Öffentlichkeit, nicht nur für Journalisten und Entwickler – ein Einladungsformular wurde am frühen Morgen an Amazon gesendet.

Der Firmengründer von Amazon, Jeff Bezos, nimmt an unserer Eröffnungsveranstaltung teil. Fordern Sie eine Einladung an http://t.co/jp1NWs7NQS #AmazonEvent pic.twitter.com/vk0UgDPNsY

– Amazon (@amazonka) 4. Juni 2014

Derzeit ist nicht bekannt, wie das Smartphone tatsächlich heißen wird – häufig wird der Amazon-Konsens als Kindle Phone bezeichnet, aber wir müssen auf die Veranstaltung warten, um einen offiziellen Namen zu finden. Hoffentlich werden wir auch herausfinden, ob es nach Großbritannien kommt, da die im letzten Monat angekündigte FireTV-Set-Top-Box die britische Version noch nicht erhalten hat.

Wenn Sie dieses Amazonsmartphone unbedingt vor allen anderen sehen möchten, können Sie dies tun Bitte um eine Einladung Denken Sie jedoch daran, dass Sie am 18. Juni nach Seattle müssen.