Apple konnte das kabellose Laden auf dem neuen iPhone nicht rĂŒckgĂ€ngig machen!

Apple konnte das kabellose Laden auf dem neuen iPhone nicht rĂŒckgĂ€ngig machen!

Zeit fĂŒr eine Keynote Innovation Nur Innovation“Da Apple, wo sollten wir uns die EnthĂŒllung neuer iPhones ansehen … Aber einer der bekanntesten” GerĂ€tehersteller “in Nordamerika sagte, dass die Marke leider nicht mehrere Ziele erreichen wird.

Das neue iPhone 11 wird den Ladevorgang nicht rĂŒckgĂ€ngig machen! Etwas, das seit vielen Monaten Teil des Angebots von Huawei und Samsung ist

iPhone 11

Aus diesem Grund hat Apple versucht, eine der Hauptfunktionen des neuesten Huawei Mate und P sowie das Ă€ußerst beliebte Samsung Galaxy S10 und Note 10 zu implementieren.

Der Apfelriese erreichte jedoch die technische Barriere und erfĂŒllte nicht die firmeneigenen QualitĂ€tsanforderungen. Infolgedessen wurde die Funktion abgebrochen.

Apple Pencil Support wird auch in der Schublade sein!

Leider scheint es nicht nur nicht gelungen zu sein, drahtlos aufzuladen … Schließlich schlugen mehrere Lecks und Experten vor, den Apple-Stift in den neuesten iPhones zu verwenden. Es scheint jedoch, dass das Vertrauen in den letzten Stunden gesunken ist und nur die BestĂ€tigung des heutigen Ereignisses bei den peripheren Fans liegen könnte.

Außerdem, was denkst du darĂŒber? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Quelle


OnePlus 7T Pro ist noch nicht erschienen, wurde aber bereits vom iPhone X (2017) geschlagen.

Jeder weiß, dass Apple großartige SoCs macht! Dies bedeutet, dass es keine gute Nachricht ist, dass das neueste iPhone eine viel höhere Leistung als das neueste und leistungsstĂ€rkste Android auf dem Markt erzielen kann.

Etwas komplizierter wird es jedoch, wenn das OnePlus 7T Pro, das noch nicht einmal herauskam, vom iPhone X 2017 geschlagen wurde.

OnePlus 7T Pro ist noch nicht erschienen, wurde aber bereits vom iPhone X 2017 geschlagen



Lesen Sie den Rest dieses Artikels Hier.