Apple lädt bestimmte Benutzer ein, den Apple Tab zu testen

Apple zaprasza określonych użytkowników do testowania wersji beta Apple Karta 1

Apple lädt bestimmte Benutzer zum Betatest des Apple Tab 1 ein
Apple lädt bestimmte Benutzer zum Betatest des Apple Tab 1 ein

Apple Cards stehen iPhone-Nutzern zur Verfügung, die iOS 12.4 in den USA installieren. Apple Tim Cook bestätigte, dass die Apple Card von Apple und Goldman im August in den USA ausgestellt wurde.

Benutzer von IOS 12.4 oder höher können auf physische und virtuelle Apple-Karten bieten. In Bezug auf den Beta-Test von Apple Cards wurden einige bestimmte Benutzer zum Testen eingeladen.

Für Apple für Apple Card müssen sich Benutzer mit iOS 12.4 oder höher über Wallet für diese Kreditkarte registrieren. Der gesamte Registrierungsprozess für Kreditkarten dauert weniger als eine Minute.

Der Öffnungsvorgang ist sehr einfach und unkompliziert. Das System gibt die Basisdaten automatisch vom AppleID-Konto in das Antragsformular ein, wodurch die Anzahl der manuell eingegebenen Elemente verringert wird.

Daher benötigt der Benutzer weniger als eine Minute, um den gesamten Vorgang abzuschließen, und kann in kürzester Zeit mit dem Verbrauch beginnen. Die Verbrauchsaufzeichnungen werden auf verschiedenen Wärmekarten in verschiedenen Farben angezeigt.

Wenn der Verbraucher beispielsweise häufig in einem Restaurant essen geht, zeigt die orangefarbene Wärmekarte den Verbrauch an. Wenn der Unterhaltungsverbrauch steigt, wird eine Heatmap angezeigt, die diesen Verbrauch anzeigt.

Die Apple Card App zeigt alle Ihre Ausgabenstatistiken, Transaktionsaufzeichnungen und Kontostanddetails sowie alle Ihre aktuellen Kreditkarten an, z. B. den Namen des Geschäfts, der auf den meisten Kreditkartenrechnungen aufgeführt ist. Auf diese Weise wird sich der Verbraucher immer daran erinnern, wo er sein Geld ausgibt.

Das Beeindruckendste an der Apple Card ist jedoch die Sicherheit des einmaligen dynamischen Sicherheitscodes und der biometrischen Authentifizierung der Apple Card in Verbindung mit der iPhone Face ID oder Touch ID. Dieser Authentifizierungsmodus ist sicherer als der CVV-Code.