Apple sollte 2020 ein neues iPhone SE veröffentlichen

Apple sollte 2020 ein neues iPhone SE veröffentlichen

Während Apples Smartphones verkaufen, rutscht Apple aus, sagt die japanische Nikkei-Website, Apple bereitet sich darauf vor, nächstes Jahr einen neuen iPhone SE-Nachfolger auf den Markt zu bringen. Das neue Modell hat noch keinen Namen oder Preis, gilt aber als Nachfolger des 2016 eingeführten iPhone SE. Mit geringeren Kosten und einem traditionelleren Design.

Mit dieser Entscheidung zur Verteidigung der japanischen Veröffentlichung kann Apple möglicherweise verlorene Marktanteile des Technologieriesen für Unternehmen wie Huawei und andere Konkurrenten zurückgewinnen.

Obwohl Nikkei als das neue SE-Modell angesehen wird, da es wahrscheinlich billiger als die neuesten Modelle der Marke ist, erkennt es, dass die künftigen niedrigen Kosten dem 4,7-Zoll-LCD-Bildschirm des iPhone 8 ähneln werden. und viele der gleichen Komponenten, aus denen die in diesem Jahr veröffentlichten Modelle bestehen.

Das neue Telefon wird außerdem mit einem kostengünstigen Flüssigkristalldisplay ausgestattet sein, das einen niedrigeren Startpreis ermöglicht.

Und Apple hat im vergangenen Jahr zum ersten Mal einen RĂĽckgang der Anzahl der iPhones verzeichnet und in diesem Sommer den Titel des iPhone-Herstellers Nummer 2 an Huawei verloren.

Auch die Smartphone-Branche Laut derselben Quelle ist der dritte jährliche Rückgang in Folge im Jahr 2019 rückläufig.