Apple stellt AppleCare + Pläne für AirPods, Powerbeats Pro und mehr vor …

Apple stellt AppleCare + Pläne für AirPods, Powerbeats Pro und mehr vor ...

Obwohl Apple am Dienstag, den 10. September das neue iPhone 11, Apple Watch Series 5, 10,2-Zoll-iPad mit angekündigt hat Smart Connector und lieferte Preise und Abreisedaten für seine neuen Abonnementdienste, Apple TV + und Apple Arcade, die ebenfalls mit Ja gestartet wurden ruhig AppleCare + plant mehrere Kopfhörer.

Weil Kopfhörer wie jedes elektronische Produkt nicht frei von Fehlern und Ausfällen sind kann brechen Weil sie nicht unzerstörbar sind. Was auch immer das Problem sein mag, Apples neue Pläne für Bisskopfhörer von Apple decken verschiedene Arten von Schäden ab.

AppleCare + für Kopfhörer bietet 2 Jahre Versicherung für nur 29 Euro

Airpods 2

Wie Apple auf seiner Website bekannt gibt, ist AppleCare + für Kopfhörer die angebotene Versicherung Bis zu zwei Jahre fachkundiger technischer Support und Geräteschutz für AirPods oder Beats Kopfhörer. Es sind mindestens zwei Unfallschäden enthalten, für die jeweils eine Servicegebühr von 29 € erhoben wird. Der Versicherungsschutz beginnt mit der Einstellung von AppleCare +. Verluste oder Diebstähle sind jedoch nicht enthalten.

Service von schneller Austausch Damit Ihnen beim Reparieren oder Ersetzen keine Kopfhörer ausgehen. Darüber hinaus ist die Reparatur von Batterien enthalten, wenn sie weniger als 80% ihrer ursprünglichen Kapazität behalten. Wenn dies zum Zeitpunkt des Kaufs nicht vertraglich vereinbart wurde, kann dies innerhalb von 60 Tagen nach der Übernahme erfolgen. Apple Kopfhörer was sind sie passen Dieser AppleCare + -Plan enthält:

  • Airpods
  • EP Beats
  • Beats Pro
  • Beats Solo3 Wireless
  • Beats Studio3 Wireless
  • BeatsX
  • Powerbeats Pro
  • Powerbeats3 Wireless

Share Apple stellt AppleCare + Pläne für AirPods, Powerbeats Pro und andere Kopfhörer vor