Apple stellt iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max vor

Apple stellt iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max vor

Das stark durchgesickerte Design des neuen iPhone 11 Pro wurde lebendig, als Apple heute neue Telefone ankündigte. Das neue Telefon verfügt über drei Kameras auf der Rückseite, ein neues Display und einen neuen A13 Bionic Chip.

Das Apple iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max erhalten ein neues Dreifachkamera-Setup. 12MP Hauptkamera mit 1: 1,8 Blende, 26mm Objektiv und OIS. Die zweite Kamera ist ein 12MP-Teleobjektiv mit einem 52-mm-Objektiv mit 1: 2,0-Blende. Die dritte ist eine Ultra-Wide-Kamera, ebenfalls ein 12-MP-Sensor mit einem 13-mm-Objektiv und einer Blende von 1: 2,4.

Apple stellt iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max 1 vor

Eine neue Funktion, die mit einem Software-Update aktiviert wird, heißt Deep Fusion. Sie nimmt 9 Fotos auf und kombiniert Pixel aus Bildern für wirklich scharfe Bilder.

Apple stellt iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max 2 vor

Das Video hat jetzt 4k 60fps mit erweiterter Dynamik auf allen drei Kamerasensoren. Die Videoaufnahme bietet jetzt eine geringe Lichtleistung und tiefes Schwarz über das gesamte Videospektrum.

Apple stellt iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max 3 vor

Die Kameras und der neue A13 Bionic-Chip sind vielseitig genug, um mehrere Videostreams gleichzeitig aufzunehmen. Das heißt, Sie können Standardvideos und gezoomte Videos gleichzeitig aufnehmen. Dies funktioniert auch mit der Frontkamera, bei der es sich ebenfalls um eine 12-Megapixel-Matrix handelt, die mit 4k 60fps aufnehmen kann. Es wird eine großartige Funktion für Videomacher sein.

https://www.youtube.com/watch?v=cVEemOmHw9Y

Das neue iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max werden zwischen 999 und 1099 US-Dollar erhältlich sein.

Das Apple iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max sind in den Modellen 64 GB, 256 GB und 512 GB in den Farben Nordgrün, Space Grey, Silber und Gold ab 99.900 INR und 99.900 INR erhältlich