Apple TV + India Preis ist Rs. 99 pro Monat zu laufen …

 Apple TV + India Preis ist Rs.  99 pro Monat zu laufen ...

Apple TV + hat jetzt einen Preis in Indien und ein (offizielles) Erscheinungsdatum – der Streaming-Service des iPhone-Herstellers kostet Rs. 99 pro Monat nach einer einwöchigen kostenlosen Testphase und wird am 1. November in ĂŒber 100 LĂ€ndern weltweit erhĂ€ltlich sein. Apple bietet KĂ€ufern des neuen iPhone, iPad, Apple TV, Mac oder iPod touch ab Dienstag ein jĂ€hrliches kostenloses Apple TV + -Abonnement an. Wie bereits angekĂŒndigt, ist Apple TV + auch ohne Aufpreis mit “Family Sharing” kompatibel. Dies bedeutet, dass insgesamt sechs Personen – einschließlich Sie – auf allen unterstĂŒtzten GerĂ€ten auf alle Originalserien und Filme zugreifen können.

Berichten zufolge hat Apple derzeit 6 Milliarden US-Dollar (ca. 40.340 US-Dollar) in Apple TV + -Inhalte investiert, weit entfernt von den Investitionen von Netflix (15 Milliarden US-Dollar) und Amazon Prime Video (7 Milliarden US-Dollar) jeder Jahr. Zum Start wird Apple TV + mehrere Serien und Dokumentationen anbieten: eine historische Komödie ĂŒber den Erfolg von Hailee Steinfeld Dickinson;; Der Schöpfer der Battlestar Galactica, Ronald D. Moore, eine Science-Fiction fĂŒr die ganze Menschheit; The Morning Show, Fernsehserie mit Jennifer Aniston, Reese Witherspoon und Steve Carell; Jason Momoa-Star-Drama See; einschließlich des Naturdokuments Königin der Elefanten. Laut einem frĂŒheren Bericht kostet The Morning Show mehr pro Folge als die letzte Staffel von Game of Thrones, was keinen Sinn ergibt.

DarĂŒber hinaus hat Apple ĂŒber zwei Dutzend Serien in verschiedenen Produktionsphasen fĂŒr TV +, einschließlich des Neustarts von Amazing Stories von Steven Spielberg; Chris Evans ‘Krimidrama Defending Jacob; Adaption der Science-Fiction-Serie von Isaac Asimov; Kumail Nanjiani war Co-Autor der Anthologie Little America; JJ Produziert von Abrams Little Voice und My Glory Was habe ich solche Freunde mit Sara Bareilles und Jennifer Garner; das auf Romanen basierende juristische Drama Truth Be Told mit Octavia Spencer und Lizzy Caplan; und der Psychothriller Servant, produziert von M. Night Shyamalan.

Es ist nicht alles. Andere Apple TV + -Projekte, die sich in der Vorproduktion / Entwicklung befinden oder befinden werden, sind Brie Larson, Damien Chazelle, Oprah Winfrey, Prinz Harry, Simon Kinberg und Taika Waititi. Wie Sie sehen können, handelt es sich bei Apple TV + Deals um ein rein amerikanisches Angebot – anscheinend gibt es in Shantaram eine Serie aus Indien, obwohl von einem Amerikaner geschrieben – als weltweit grĂ¶ĂŸtes Technologieunternehmen versucht es, seine Einnahmequellen in seinem grĂ¶ĂŸten Markt (USA) mit dem Service zu diversifizieren. um der Wachstumsverlangsamung auf der Hardwareseite entgegenzuwirken.

Apple TV + ist nur ein Teil des GeschĂ€fts, das dank KĂ€ufen und Abonnements weiterhin das meiste Geld im App Store verdient. Außerdem wird es unter anderem von Apple Music, iTunes-KĂ€ufen, iCloud-Speicher und Apple Pay unterstĂŒtzt. Jetzt erweitert Apple sein Angebot um einen Video-Streaming-Dienst (Apple TV +), Abonnements von anderen Videoanbietern (Apple TV Channels), jedoch nicht in Indien, einen Spieledienst (Apple Arcade) und einen Nachrichtendienst (Apple News +). in Indien.