Apple Watch gibt Details zur Schlafverfolgung bekannt

Apple Watch gibt Details zur Schlafverfolgung bekannt

Eine der beliebten Funktionen der Apple Watch ist das Aktivitäts-Tracking, mit dem Benutzer den Kalorienverbrauch, die zurückgelegte Strecke und vieles mehr während des Trainings verfolgen können. In einem neuen Bericht von Apple wird derzeit die Aktivitätsverfolgung um eine neue Funktion erweitert.

Berichten zufolge arbeitet Apple daran, der Apple Watch Schlaf-Tracking hinzuzufĂĽgen. Diese Funktion trägt den Codenamen “Burrito”, heiĂźt es in den Quellen 9to5Macund wird intern als “Bettzeitverfolgung” bezeichnet. Wenn diese Option aktiviert ist, verfolgt die Funktion Ihren Schlaf mithilfe von Eingaben wie Bewegung, Herzfrequenz und Geräusch und sendet diese Informationen an Ihre Gesundheits-App und die neue Schlaf-App fĂĽr Apple Watch.

Viele Apple Watch-Besitzer laden ihre Apple Watch für die Nacht auf und tragen sie am Morgen. Berichten zufolge hat Apple jedoch eine Funktion entwickelt, die Benutzer daran erinnert, ihre Apple Watch vor dem Schlafengehen aufzuladen, damit sie die ganze Nacht hält. Personen mit mehr als einer Apple Watch können eine als Apple Watch-Schlafenszeit festlegen.

Wenn eine Person ihre Apple Watch vor dem Schlafengehen trägt und aufsteht, bevor der Alarm ausgelöst wird, schaltet die Apple Watch den Alarm automatisch aus. Der Alarm wird nur auf der Apple Watch abgespielt, und es wird Berichten zufolge eine stille Alarmoption geben, die nur die Apple Watch vibriert. Der Modus „Nicht stören“ wird automatisch aktiviert, wenn der Apple Watch-Träger ins Bett geht.

Der heutige Bericht besagt, dass fĂĽr diese Schlaf-Tracking-Funktion keine spezielle Hardware erforderlich ist. Es ist nicht bekannt, ob ein neues Apple Watch-Modell erforderlich ist, dies ist jedoch nicht der Fall.

Apple veranstaltet am 10. September eine Veranstaltung, daher ist es möglich, dass diese neue Funktion zur Schlafverfolgung dort angekündigt wird.

Es gibt andere Smartwatches auf dem Markt, die Schlaf-Tracking anbieten, und sogar einige Apple Watch-Apps von Drittanbietern, die Ihren Schlaf verfolgen. Das Erstellen von Schlafdaten auf der Apple Watch wäre für Apple ein kluger Schachzug, da das Gerät dadurch wahrscheinlich für Benutzer mit dem integrierten Schlafmonitor von Apple attraktiver wird. Es wird jedoch interessant sein zu sehen, wie die Akkulaufzeit bei aktivierter Funktion aussieht und ob die Verbraucher bereit sind, ihre Ladegewohnheiten anzupassen, um sie zu nutzen. verwenden.

Verfolgen Sie Ihren Schlaf mit einer Smartwatch?