Bald können Sie Android 10 auf Ihrem Samsung-Handy installieren

Bald können Sie Android 10 auf Ihrem Samsung-Handy installieren

Bald können Sie Android 10 auf Ihrem Samsung 1-Handy installierenMit der Einführung von Android 10 fragen sich viele, wann Samsung mit der Implementierung der Plattform auf einigen seiner Modelle überraschen wird. Es ist wahr, dass Südkorea nicht das schnellste Land ist, um ein Update zu starten. Die One UI-Anpassungsebene erfordert Änderungen von Samsung, die normalerweise den Start verzögern. Aber Es sieht so aus, als würde er diesmal das ganze Fleisch auf den Grill legen, damit Android 10 so schnell wie möglich ankommt Zu den ersten Mannschaften.

Abonnieren Sie, um die neuesten Technologie-News in Ihrem Posteingang zu erhalten. Wir senden Ihnen täglich eine einzige E-Mail mit einer Zusammenfassung der Schlagzeilen, Tricks, Vergleiche und Bewertungen, die auf unseren Websites veröffentlicht wurden.

Service von Mailchimp angeboten

Wie von XDADevelopers bekannt gegeben, wird das asiatische Unternehmen möglicherweise die Beta-Version von One UI 2.0 mit Android 10 vor Ende September, d. H. In wenigen Tagen, starten. Genaue Daten wurden nicht angegeben, aber die Gerüchte sind stark.

Das erste, das es erhält, ist das Samsung Galaxy Note 10, Note 10 Plus sowie die Galaxy S10e-, Galaxy S10- und Galaxy S10 + -Familie. Ich meine, schwere Unternehmen für dieses Jahr 2019.

Wenn Samsung später in diesem Monat endlich die Betaversion von One UI 2.0 starten will, sollte die offizielle Ankündigung nicht lange auf sich warten lassen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass das erste Land, das dieses Update erhält, ihr Heimatland Südkorea istund dann auf anderen Märkten landen, einschließlich Spanien.

Wie in solchen Fällen üblich, wird die nächste Beta später in den folgenden Wochen stattfinden, bis die endgültige Version ohne Fehler oder Abstürze erreicht ist, oder zumindest wird dies nach dem Testen erwartet.

Unter einigen Neuheiten, die wir in der neuen Version von One UI 2.0 mit Android 10 genießen können, können wir das neue Gesten-Navigationssystem erwähnen: sowie eine komplette Neugestaltung im Schnelleinstellungsmenü. Ein neues verstecktes Osterei wird auch in einigen der wichtigsten Dienste erwartet. Es sollte nicht gesagt werden, dass es sich um eine schnellere, stabilere und sicherere Version handelt, die für maximale Leistung auf Low-End-, Mid-Range- und High-End-Geräten vorbereitet ist.

Weitere Neuigkeiten zu… Android, Samsung