Beschwerde einreichen Hier erhalten Sie Audio-Beschwerden über WhatsApp

Beschwerde einreichen Hier erhalten Sie Audio-Beschwerden über WhatsApp

Auf der Reclame Aqui-Website wurde angekündigt, eine Funktion zu entwickeln, mit der Audio-Beschwerden über WhatsApp aufgezeichnet werden können. Die Informationen wurden von Gabriel Pinzett, Produktmanager, auf der Infobip Customer Experience-Veranstaltung am vergangenen Mittwoch (18) in São Paulo zur Verfügung gestellt.

Der Servicekanal über die Messaging-App wurde vor drei Monaten gestartet und wurde von über 750.000 Menschen als Beschwerdemedium verwendet. Auf der Veranstaltung erklärte Pinzetta, dass Audio-Beschwerden transkribiert würden, sobald sie eingereicht würden.

Der Projektmanager kündigte außerdem an, dass es möglich sein wird, den Ruf des Unternehmens über WhatsApp zu überprüfen.

Das Veröffentlichungsdatum für diese neuen Funktionen wurde jedoch noch nicht veröffentlicht. Der Newsfeed enthält nur ein Nachrichtenbeschwerdeprotokoll.

Um eine Beschwerde über WhatsApp einzureichen, müssen Sie eine Nachricht mit der Aufschrift “Ich möchte eine Beschwerde einreichen” an die Nummer senden (11) 97062–2753. Geben Sie dann den Namen der Organisation ein und reichen Sie eine Beschwerde ein, die im Portal registriert wird, ähnlich wie Beschwerden, die direkt über die Website eingereicht werden.

Innerhalb von 90 Tagen nach dem Start erhielt der Messaging-Kanal von Reclame Aqui 1 Million Anrufe und verzeichnete einen Anstieg der Anzahl der Beschwerden auf dem Portal um 12% mit durchschnittlich 4.000 Beschwerden pro Tag.

Reclame Aqui wurde im Jahr 2000 gestartet und ist eine landesweite Website, die einen Kanal für Kundenbeschwerden bietet und es den beteiligten Unternehmen ermöglicht, darauf zu reagieren.