Best in Show auf der IFA 2019: Gewinner des Tech Advisor Award

Best in Show auf der IFA 2019: Gewinner des Tech Advisor Award

Die IFA 2019 ist nun vorbei und wir haben viele Stunden damit verbracht, durch die Berliner Garderobe zu wandern, um nach der aufregendsten neuen Technologie zu suchen. Hier prĂ€sentieren wir alle Produkte, die unserer Top-Ausstellungspreise wĂŒrdig sind.

Wie bei anderen Shows, einschließlich MWC, werden viele verschiedene Technologien gezeigt, von intelligenten KĂŒhlschrĂ€nken bis hin zu drahtlosen Lautsprechern. Es ist harte Arbeit, aber wir haben die Dinge ausgewĂ€hlt, die wir gerne hĂ€tten.

Best in Show: Razer Blade Stealth 13

Ein Gaming-Laptop mit einem Gewicht von etwas mehr als 1,3 Pfund, der wirklich ordentliche Leistung hat? Normalerweise ist das Wunschdenken, aber Razer hat es anscheinend mit einer neuen Tarnung möglich gemacht.

Dieser 13-Zoll-Laptop ist so elegant, wie Sie es von der Firma erwarten wĂŒrden, verfĂŒgt jedoch ĂŒber den neuesten Intel Core i7 der 10. Generation, 16 GB RAM und eine Nvidia GTX 1650-Grafikkarte.

Es gibt immer noch viele AnschlĂŒsse und das Display ist in Full HD- oder 4K-Auflösung.

Lesen Sie unseren Testbericht zu Razer Blade Stealth 13 (Ende 2019).

Best in Show: Sonos Move

Sonos Move

Dies ist der Sonos-Lautsprecher, auf den wir seit vielen Jahren gewartet haben. Schließlich wird dem Zielfernrohr etwas Tragbares hinzugefĂŒgt, sodass Sie Ihren Sonos in den Garten bringen können. DarĂŒber hinaus ist es Bluetooth, sodass Sie es ĂŒberall hin mitnehmen können.

Der Move verfĂŒgt ĂŒber ein klassisches Sonos-Design mit einigen Extras, sodass er fĂŒr den Außenbereich geeignet ist, einschließlich eines Griffs, einer Schutzart IP56 fĂŒr Staub und Wasser und einer Silikonbasis.

Sonos musste auch eine clevere Technologie implementieren, damit Move ĂŒberall gut klingt. Der Beschleunigungsmesser weiß also, wann er an einer neuen Position platziert wurde, sodass er True Play verwenden kann, um den Sound auf die neue Umgebung abzustimmen.

Lesen Sie unseren Sonos Move-Test.

Best in Show: Samsung Galaxy Fold

Samsung Galaxy Fold

Okay, dies ist die zweite Premiere eines faltbaren Samsung-Smartphones, aber das Unternehmen kehrte nach einigen Problemen mit einer neuen und verbesserten Version zurĂŒck.

Diese Art von Version 2.0 enthĂ€lt Ein verstĂ€rktes und neu gestaltetes Scharnier, das stĂ€rker ist und Löcher blockiert, die sowieso nicht vorhanden sein mussten. Samsung hat eine Abreißschicht versteckt, die alle abgenommen haben. Jetzt ist sie unter der Frontblende versteckt.

Es muss sich noch in der realen Welt beweisen, aber wir sind jetzt viel zuversichtlicher in Bezug auf Fold.

Lesen Sie unseren aktualisierten Samsung Galaxy Fold Test.

Best in Show: Acer Swift 5

Acer Swift 5

Trotz der Bedrohung durch das Tablet gehen Laptops nirgendwo hin. Swift 5 hat ernsthafte Konkurrenz fĂŒr Acer und HP.

Die neueste Ausgabe hat ein schlankes Design, das laut Acer mit einem Gewicht von 990 g der leichteste 14-Zoll-Laptop der Welt ist. Im Inneren befinden sich mehrere leistungsstarke Komponenten, darunter ein Intel-Prozessor der 10. Generation und Nvidia MX250-Grafiken.

Der Swift 5 ist zwar dĂŒnn und leicht, bietet aber dennoch eine gute Auswahl an AnschlĂŒssen sowie andere Funktionen wie einen Fingerabdruckscanner.

Lesen Sie unseren Acer Swift 5 (2019) Test.

Best in Show: Asus ROG Telefon 2

Asus ROG Telefon 2

Wir haben das Original geliebt, und dieses ROG-Telefon der zweiten Generation sieht aus wie das beste Gaming-Telefon, das Sie kaufen können.

Asus hat die leistungsstarke Zenfone 6-Kamera mit ĂŒberdurchschnittlichen Spezifikationen und einer Vielzahl von Gaming-Add-Ons kombiniert, um etwas Einzigartiges zu schaffen.

Das beste verfĂŒgt ĂŒber einen 6,59-Zoll-AMOLED-Bildschirm, einen Snapdragon 855 Plus-Prozessor, 12 GB RAM und bis zu 1 TB Speicher. Es gibt auch jede Menge Zubehör, mit dem Sie es verwenden können.

Lesen Sie unseren Asus ROG Phone 2 Test.

Best in Show: Huawei FreeBuds 3

Huawei FreeBuds 3

Audio ist normalerweise eine Nebenbemerkung fĂŒr Huawei, aber FreeBuds 3 war dieses Jahr zusammen mit dem Kirin 990-Prozessor eine große Produktpremiere auf der IFA.

Nun, sie sind eigentlich ziemlich klein und werden drahtlose Ohrhörer wie die AirPods 2 verwenden. Huawei sagt, dass sie die besten der Welt sind.

Teilweise aufgrund der aktiven GerĂ€uschunterdrĂŒckung, aber auch aufgrund zusĂ€tzlicher Funktionen wie MikrofonkanĂ€len fĂŒr klarere Anrufe und einer Akkulaufzeit von ĂŒber 20 Stunden.

Best in Show: Motorola One Zoom

Motorola One Zoom

FĂŒr weniger als 400 Euro ist in One Zoom, einer Reihe verlockender Mittelklasse-Telefone, viel los.

Wie der Name schon sagt, dreht sich bei Zoom alles um Fotografie und es werden mindestens vier RĂŒckfahrkameras mitgeliefert, darunter der regulĂ€re 48-MP-Sensor sowie ein ultrabreites Tele- und Tiefenobjektiv.

Der Zoom wird mit einer 25-MP-Front-Selfie-Kamera geliefert und verfĂŒgt ĂŒber ein großes 6,39-Zoll-OLED-Display.

Lesen Sie unseren Motorola One Zoom Test.

Best in Show: Amazon Fire TV Cube

Amazon Fire TV Cube 2

Dies ist die zweite Version des Cube, obwohl sie genauso aussieht wie das erste Modell, aber wir haben sie in Großbritannien nie bekommen.

Amazon: Der aktualisierte Streamer verfĂŒgt ĂŒber einen Sechs-Kern-Prozessor und unterstĂŒtzt das Streaming von Dolby Vison-, HDR10 + – und 4K Ultra HD-Inhalten. Es ist auch das erste Fire TV-GerĂ€t in Großbritannien Fernfeld-Spracherkennung, sodass Sie Alexa ohne Fernbedienung verwenden können.

Es hat auch einen Lautsprecher, also was soll man nicht mögen?

Lesen Sie mehr ĂŒber den Fire TV Cube.

Best in Show: Puma Smartwatch (Fossil)

Fossile Puma Smartwatch

Auf der Vorderseite mag es ohne das Logo nicht offensichtlich aussehen, aber dies ist Fossils erste Zusammenarbeit mit Puma.

Wie Sie sich vorstellen können, handelt es sich hierbei um eine Sport-Smartwatch, die wie die andere Fossil von der Google Wear OS-Software unterstĂŒtzt wird. Es hat auch einen Qualcomm Snapdragon 3100 Prozessor.

Es ist in einer Vielzahl von Farben erhĂ€ltlich, extrem leicht und verfĂŒgt ĂŒber Funktionen, die sich ideal fĂŒr eine Vielzahl von Sportarten eignen, darunter GPS und ein Herzfrequenzmesser. Wir mögen auch die rotierende Krone, mit der Sie durch die BenutzeroberflĂ€che navigieren können.

Erfahren Sie mehr ĂŒber die Puma Smartwatch.

Best in Show: Asus ProArt StudioBook One

Asus ProArt StudioBook One

Dies ist nicht der Laptop, den wir normalerweise bei TA betrachten und den wir unseren Kollegen in Digital Arts ĂŒberlassen, aber er ist der leistungsstĂ€rkste Laptop der Welt.

Versteckt sind die Nvidia Quadro RTX 6000-Grafikkarte (mit 24 GB GDDR6-VRAM) und der neueste Intel Core i9-Prozessor. Dies ist der erste Laptop, der beides hat.

Asus entschied sich auch fĂŒr auffĂ€lliges Design und 15,6 Zoll Hintergrundbeleuchtetes LED-Display mit 100% AdobeRGB- und Ultra HD-Auflösung.