Bist du ein Radiofreak? iOS 13 hat eine nette Wendung

 Bist du ein Radiofreak?  iOS 13 hat eine nette Wendung

Ist es nicht magisch, dass das Radio uns ein bisschen Old-School-Flair verleiht? Ich wette, Sie stimmen uns definitiv zu, oder? Unabhängig davon, wie viele Titel und Wiedergabelisten Sie auf Ihrem Telefon vorinstalliert haben, ist das Hören von Titeln im Radio eine völlig neue Erfahrung. Live-Radio gibt uns ein Gefühl der Spontanität, wo wir Millionen von Songs aus verschiedenen Genres und Künstlern aus der ganzen Welt entdecken können.

Was das Radio betrifft, hatten wir alle Probleme mit unseren iOS-Geräten, da keine Option verfügbar war, mit der wir auf lokale Radiosender zugreifen konnten. Aber hier ist eine gute Nachricht, die alle Radioliebhaber lieben werden! iOS 13 enthält jetzt eine neue Live-Radio-Option, mit der Sie lokale Radiosender von Ihrem iOS-Gerät streamen können. Apple wird über 100.000 Live-Radiosender von iHeart Radio, Radio.com, TuneIn präsentieren. Und wissen Sie, was am aufregendsten ist? Sie können Siri auch bitten, Ihnen beim Einstellen von Sendern zu helfen und Ihre Lieblingslieder mithilfe von Sprachbefehlen abzuspielen.

So verwenden Sie das Radio unter iOS 13

Hier finden Sie eine Kurzanleitung zur Verwendung des Radios auf dem iPhone mit iOS 13, um Ihre Musik auf dem iPhone, iPad und HomePod zu bereichern.

Laden Sie iOS 13 herunter

Bildnachweis: iDownloadblog

Ja, dies ist der erste Schritt, wenn Sie Radiosendungen auf iOS-Geräten genießen möchten. Die öffentliche Version von iOS 13 ist für diesen Herbst geplant und wird in einigen Monaten verfügbar sein. Wenn Sie jedoch nicht so lange warten möchten, gibt es noch eine andere Option. Sie können abonnieren Apple Beta Software Genießen Sie die Beta-Version von iOS 13 und sehen Sie die Dinge weiter als jeder andere.

Wir empfehlen jedoch, noch einige Monate auf die offizielle Veröffentlichung von iOS 13 zu warten, um alle Funktionen und Merkmale voll auszunutzen, ohne die Sicherheit Ihres Geräts zu gefährden.

Holen Sie sich Hilfe von Siri

Holen Sie sich Hilfe von SirisBildquelle: Mac-GerĂĽchte

FĂĽr den Fall, dass Sie sich fragen mĂĽssen, gibt es in der Musik-App fĂĽr iOS bereits einen Abschnitt “Radio”, der eine Vielzahl von Sendern aus verschiedenen Genres enthält. Aber mit iOS 13 wird das Hören von Radio dank Siris magischer BerĂĽhrung viel besser und aufregender. Sie können Siri beispielsweise bitten, einen bestimmten Sender einzustellen oder eine Wiedergabeliste abzuspielen und einen anderen Satz von Funkbefehlen zu verwenden.

Sobald Ihre Anfrage gesendet wurde, synchronisiert Siri den Befehl mit Internetanbietern wie iHeart Radio, Radio.com und TuneIn Radio, um die Anfrage abzuspielen. Sie können Siri auch bitten, einen Live-Radiosender-Stream abzuspielen, indem Sie einfach “Hey Siri, spielen Sie 98.3” oder einen anderen Radiosender in der Nähe fragen.

ein RadiosenderBildquelle: 9 bis 5 Mac-Computer

PS Bitte beachten Sie, dass für das Radio auf iOS-Geräten eine Internetverbindung erforderlich ist, da Siri ISPs kontaktiert, um Ihre Song-Anfragen abzuspielen.

Markieren Sie Ihre Favoriten

So wie Apple eine Vielzahl von Radiosendern anbietet, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, Ihre Favoriten im Auge zu behalten, oder? Keine Sorge! Mit iOS 13 können Sie auch zu den vorherigen Stationen zurĂĽckkehren, die Ihnen gefallen haben. Sie finden alle Ihre Lieblingsradiosender im neuen Bereich oder in der iOS-Musik-App “Zuletzt gespielt”. Auf diese Weise können Sie Ihre Lieblingssender ganz einfach einstellen, ohne viel zu surfen.

Hier finden Sie eine Kurzanleitung zur Verwendung des Radios auf einem iPhone mit Apples iOS 13-Einfallsreichtum. Machen Sie sich bereit, um das Beste aus Ihrem iOS-Radio herauszuholen und Musik von Ihren Lieblingsradiosendern zu genieĂźen.