Blackview BV9600 Pro P70 (6,21 Zoll AMOLED, Helio P70 und IP69K) …

Blackview BV9600 Pro P70 (6,21 Zoll AMOLED, Helio P70 und IP69K) ...

Blackview kündigte den Start an BV9600 Pro P70, es ist das letzte verwurzelte Terminal in Frage BV9600 Pro Originales sei denn, Sie haben den SoC MediaTek aufgelistet Helio P60 (4x Cortex-A73 + 4x Cortex-A53 + GPU Mali-G72 MP3) über Helio P70 (4x Cortex-A73 + 4x Cortex-A55 + GPU Mali-G72 MP3), zu dem das Betriebssystem-Update hinzugefügt wurde Android 9.0 Pieansonsten ist es bis auf den Preis identisch und liegt nun deutlich unter den 450 Euro des Originalmodells.

Blackview BV9600 Pro

So finden wir das Panel AMOLED mit 6,21 Zoll mit Full HD + Auflösung von 2248 x 1080 Pixel gebilligt von bereits ernannt Helio P70 neben an 6 GB LPDDR4X-RAM neben an 128 GB interner Speicher erweiterbar mit einer microSD-Karte bis zu 256 GB. Der Fotobereich besteht aus einer Dual-Rückfahrkamera 16 + 8 Megapixel (Samsung S5K3P + S5K4H), 8-Megapixel-Selfie-Kamera und BAK-Akku o 5580 mAh Kapazität im Chassis 10 mm Fett

Blackview BV9600 Pro 740x493 1

Information über Blackview BV9600 Pro P70 Das Ganze wird durch ein Chassis ergänzt, das dem Schutzstandard entspricht IP68 neben dem Standard IP69K (der höchste, der existiert) und militärischer Standard MIL-STD-810G, verspricht überlegene Beständigkeit gegen Stöße, Stürze, Wasser, Druckwasser, extreme Temperaturen, Strahlung und Staub. Es hat Konnektivität NFC, WiFi 802.11ac, GPS, 4G LTE, leistungsstarker Lautsprecher mit dem AW1813-Audiochip, Fingerabdruckleser auf einer Seite, und Sie können es von der offiziellen Website über kaufen 260 Euro oder weniger interessant 286 Euro bei Aliexpress In schwarz und silber.