Das Design des zukĂĽnftigen faltbaren LG-Telefons ist gefiltert

Das Design des zukĂĽnftigen faltbaren LG-Telefons ist gefiltert

Faltbares LG 2020 Telefon

2019 schien das letzte Jahr faltbarer Smartphones zu sein, und nach dem Fiasko zwischen Samsung Galaxy Fold und Huawei Mate X scheint es nicht so zu sein. In der Zwischenzeit wägen Marken wie LG verschiedene Designs ab, um sie in ihre zukünftigen flexiblen Display-Telefone zu integrieren: Wir haben dies vor einigen Wochen mit einer patentierten Markenfiltration gesehen. Jetzt meldet die Marke ein neues Patent an, das neben der Offenlegung des möglichen Designs des faltbaren LG-Handys auch ein neues Patent anzeigt Wir werden ein solideres Finish sehen, wenn wir es mit dem ursprünglichen Design vergleichen.

Abonnieren Sie, um die neuesten Technologie-News in Ihrem Posteingang zu erhalten. Wir senden Ihnen täglich eine einzelne E-Mail mit einer Zusammenfassung der Schlagzeilen, Tricks, Vergleiche und Bewertungen, die auf unseren Websites veröffentlicht wurden.

Service von Mailchimp angeboten

So sieht das gefaltete LG-Handy auf den Bildern aus

Die Einführung des LG Flexible Screen Mobile Phone ist näher als je zuvor. Dies belegen die verschiedenen Patente, die der Hersteller seit Jahresbeginn angemeldet hat. Der letzte, der hereinkam, ermöglicht es uns zu sehen, was wohl das ultimative Gerätedesign der südkoreanischen Marke ist.

Falttelefon LG 2020 3

Wie wir in dem von LG registrierten Patent sehen können, hätte das Telefon eine doppelte Falte, die das Umschalten zwischen Handy und Tablet ermöglichen würde, ein Tablet, das andererseits hätte Seitenverhältnis 16:10 zur Verbesserung der Visualisierung bei Leistungsaufgaben. Die Stiftintegration ist eine weitere Neuheit, die in Bezug auf das ursprüngliche Patent vorgestellt wurde. Obwohl das endgültige Design keine Aussparung enthält, ist im gefalteten Format wahrscheinlich ein Speicherloch im Gehäuse des Geräts vorhanden Stift.

Ein weiterer hervorzuhebender Punkt betrifft die Implementierung der Interaktionsschaltfläche am unteren Rand des Rahmens würde es uns ermöglichen, das System über den integrierten Fingerabdrucksensor zu entsperren. Das Vergrößern des unteren Rahmens könnte der Grund dafür sein, dass verschiedene Kameras als hintere und vordere Kameras eingesetzt werden können, da sie im ursprünglichen Patent nicht anerkannt wurden. Und trotz aller Widrigkeiten Höchstwahrscheinlich wird sich das Design des Telefons im Endprodukt ändern die sich erheblich von der Gestaltung der Patente unterscheiden.

Faltbares LG 2020 Telefon

Bei der Telefonpräsentation deutet alles darauf hin, dass sie eintreffen wird ab der zweiten Hälfte des Jahres 2020obwohl es im Moment keine offiziellen Informationen gibt. Wir müssen uns über neue Lecks im Zusammenhang mit dem kommenden LG auf dem Laufenden halten.

Via | Gizmochina

Weitere Neuigkeiten zu… LG, Screen