Das Erscheinungsdatum von Realme XT India ist auf den 13. September festgelegt.

Das Erscheinungsdatum von Realme XT India ist auf den 13. September festgelegt.

Realme XT hat endlich einen Veröffentlichungstermin in Indien. In den letzten Monaten hat Realme sein geheimes 64-Megapixel-Smartphone in Schwung gebracht. Erst mit der Einführung von Realme 5 gab das Unternehmen den endgültigen Namen des Produkts bekannt. Das Realme XT ist ein Quad-Kamera-Smartphone. Was es jedoch auszeichnet, ist die Tatsache, dass es Indiens erstes Smartphone mit einem 64-Megapixel-Sensor ist. Das Warten hat endlich ein Ende, da Realme Twitter offiziell bekannt gegeben hat, dass Realme XT nächste Woche, am 13. September, auf einer Pressekonferenz in Neu-Delhi in Indien eingeführt wird. Das Unternehmen leitet die Einladung auch an seine Fans weiter, die sich registrieren und die Chance haben, ein Ticket für die Veranstaltung zu gewinnen.

Realme XT India Erscheinungsdatum, Preis (erwartet)

Realme übermittelte eine Twitter-Nachricht mit dem Startdatum und der Startzeit des Events sowie einen Link, über den sich die Fans im Rahmen der Verlosung anmelden können. Der Tweet aus dem Teaser-Bild zeigt eine Science-Fiction-Illustration eines Kameraobjektivs mit vier Textzeilen – Präziser Nahfokus, scharfe Aufnahmen, perfekte Nachtansicht, ultraweite Weitwinkelansicht -, die auf einige Kamerafunktionen und natürlich auf die Tatsache hinweisen, dass dies der Fall ist vier Linsen. Wenn Sie auf den Link klicken, gelangen Sie zu einem Forumsbeitrag auf Realme mit zusätzlichen Details zum Registrierungsprozess für Fans. Ein ähnliches Science-Fiction-Foto ist hier zu sehen, diesmal “Project Hawkeye”.

Wir haben Realme XT bereits aus der Nähe gesehen und von unseren ersten Eindrücken an scheint die Kamera beeindruckend. Offensichtlich war das, was wir gesehen haben, nicht das Endprodukt, so dass wir einige Änderungen am Endgerät erwarten konnten, sowohl in Bezug auf Hardware als auch in Bezug auf Software. Die Preise sind immer noch ein Rätsel, aber angesichts der Tatsache, dass es sich tatsächlich um ein Realme 5 Pro mit einem 64-Megapixel-Sensor handelt, können wir erwarten, dass die Preise mit dem Realme X übereinstimmen. Das bedeutet, dass es um oder unter Rs liegen muss . 20.000.

Realme XT-Spezifikationen

Denken Sie daran, dass das Redmi Xiaomi Note 8 Pro ein weiteres Telefon mit demselben 64-Megapixel-Sensor ist, der kürzlich in China angekündigt wurde. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es Indien erreicht und direkt mit Realme XT konkurriert. Am Ende der Einweihung von Realme 5 neckte Madhav Sheth, CEO von Realme India, damit, dass XT Ende September erwartet werde. Mit Redmi Note 8 Pro nun offiziell konnte Realme seine Startpläne in Indien beschleunigen, um den Titel des “Ersten” Indiens zu erringen.

Das Realme XT verfügt über ein 6,4-Zoll-Super-AMOLED-Full-HD + -Display und eine Wassertropfenkerbe oben. Es bekommt auch Corning Gorilla Glass auf der Vorder- und Rückseite. Das Telefon wird mit dem Qualcomm Snapdragon 712 SoC betrieben und ist in drei RAM- und Speichervarianten erhältlich: 4 GB RAM mit 64 GB, 6 GB RAM mit 64 GB und 8 GB RAM mit 128 GB Speicher. Das Telefon verfügt außerdem über einen USB-Typ-C-Anschluss, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen 4000-mAh-Akku mit VOOC 3.0 20 W-Schnellladung. Die Hauptkamera ist ein 64-Megapixel-Samsung ISOCELL Bright GW1-Sensor mit 1: 1,8-Blende. Die anderen drei Kameras umfassen eine 8-Megapixel-Breitbandkamera; 2-Megapixel-Makrokamera und 2-Megapixel-Tiefenkamera. Auf der Vorderseite verwendet die Realme XT eine 16-Megapixel-Kamera, um Selfies aufzunehmen

Im Moment handelt es sich nur um Spekulationen, aber die jüngsten Gerüchte deuten darauf hin, dass Realme das Realme XT Pro-Modell nächste Woche ankündigen oder zumindest necken könnte. Dieses Telefon hat den Tipp, dass es den Snapdragon 730G SoC hat, was es etwas teurer macht als das Realme XT.

Während wir darauf warten, dass Realme nächste Woche Realme XT offiziell vorstellt, finden Sie hier alles, was wir bisher über das Telefon wissen.