Das iPhone 6 Plus hat beim 128-GB-Modell einen Fehler festgestellt

Das iPhone 6 Plus hat beim 128-GB-Modell einen Fehler festgestellt

Benutzer melden Fehler auf dem neuen iPhone 6 Plus mit 128 GB

Laut einem neuen Bericht gab eine erhebliche Anzahl von Benutzern an, dass einige Modelle des iPhone 6 Plus, Apples grĂ¶ĂŸtes iPhone sieht sich aufgrund von App-Bibliotheken immer wieder unerwarteten Abschaltungen gegenĂŒberdas scheint sehr groß.

Das iPhone 6 Plus hat bei 128 GB Modell 1 einen Fehler festgestellt

Das iPhone 6 Plus-Problem hÀngt möglicherweise mit Anwendungsbibliotheken zusammen

Nach dem, was angegeben wurde, scheint es, dass Das Problem liegt insbesondere beim iPhone 6 Plus 128 GB und dies fĂŒhrt zu kontinuierlichen unerwarteten Abschaltungen, die eine kontinuierliche Schleife des ZurĂŒcksetzens des GerĂ€ts verursachen. Trotzdem hat Apple damit begonnen, betroffene GerĂ€te auszutauschen. Einige Benutzer haben angegeben, dass sie ihr GerĂ€t bis zu vier Mal austauschen möchten. Dies wird zu einem GerĂ€t pro Woche, wenn man bedenkt, dass der Benutzer das GerĂ€t am Veröffentlichungstag gekauft hat.

Es ist zu beachten, dass dieser Fehler hauptsÀchlich auf dem neuen iPhone 6 Plus mit 128 GB auftritt und hauptsÀchlich GerÀte mit mehreren installierten Apps betrifft. In einigen FÀllen hatten einige GerÀte mehr als 700 Apps. Ein Problem, das nur bei einer kleinen Gruppe von Benutzern auftritt, nicht bei allen iPhone 6 Plus-Besitzern. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dies ein anwendungsbezogener Fehler ist und nicht das Betriebssystem selbst.

Falls das Problem eng mit dem neuen Betriebssystem und der UnfĂ€higkeit zusammenhĂ€ngt, die Bibliotheken einiger besonders großer Anwendungen zu verwalten, Apple mĂŒsste verpflichtet sein, dieses Problem mit dem Start des neuen Updates zu beheben.

Das iPhone 6 Plus hat beim 128-GB-Modell 2 einen Fehler festgestellt

Das Betriebssystem könnte fĂŒr den Absturz des iPhone 6 Plus 128 GB verantwortlich sein

Vor dem Aufkommen des neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus war nur das iPad das einzige Apple-GerĂ€t mit 128 GB Speicherplatz. Da die fĂŒr die Tablets des kalifornischen Unternehmens entwickelten Apps viel grĂ¶ĂŸer sind, Es ist sehr unwahrscheinlich, dass das mobile Betriebssystem von Apple mit so vielen Anwendungen umgehen musste, die gleichzeitig auf einem GerĂ€t installiert waren.

Wenn Ihr neues iPhone 6 Plus mit 128 GB nicht funktioniert, mĂŒssen Sie möglicherweise nicht nach einem Wechsel zu Apple fragen, wie RedmondPie kommentiert hat. Einige Benutzer haben Zoom anscheinend einfach deaktiviert und das GerĂ€t funktioniert ordnungsgemĂ€ĂŸ.

Wenn du es bemerkt hast Problem auf dem iPhone 6 Plus 128 GBKommentieren Sie in den Kommentaren weiter, wie Sie das Problem gelöst haben.