Das iPhone hat etwas verloren, das es wirklich einzigartig auf dem Markt gemacht hat!

Das iPhone 11 kann jeden auf dem Markt ĂĽberraschen!

Wenn Sie es nicht wissen, haben wir uns mit der EinfĂĽhrung des iPhone 11 von einer sehr interessanten Technologie verabschiedet. Interessanterweise wurde es erstmals von Apple mit dem iPhone 6S nach mehr als 5 Jahren Entwicklung in den Cupertino-Labors eingefĂĽhrt.

NatĂĽrlich reden wir darĂĽber 3D-TouchDies ist trotz der Tatsache, dass sich das iPhone von anderen auf dem Markt unterscheidet, nie eine kompatible Funktion.

Wir können das iPhone 11 begrüßen… Aber gleichzeitig müssen wir uns von 3D Touch verabschieden!



iPhone

Daher ist 3D Touch im Hintergrund eine Reihe komplexer Sensoren auf dem Smartphone-Bildschirm, die nur den Druck messen, den der Benutzer ausübt, wenn er versucht, etwas in der Benutzeroberfläche des iOS-Betriebssystems zu tun.

Auf diese Weise ist es möglich, dem Benutzer bei unterschiedlichen Druckniveaus völlig unterschiedliche Möglichkeiten anzubieten. Wenn Sie beispielsweise mit einiger Kraft auf das Nachrichtensymbol drĂĽcken, können Sie sofort “Neue Nachricht” auswählen.

Interessanterweise, wenn Apple Technologie auf den Markt bringt … Die meisten Konkurrenten versuchen irgendwie zu kopieren! Aber 3D Touch war zweifellos die Ausnahme von der Regel.

Nun, viele mögen denken, dass die Technologie für den Hals patentiert wurde. Aber der Grund war nicht ganz das! Apples Konkurrenten kamen zu dem Schluss, dass die Funktionalität nicht so nützlich war. Und anscheinend kam der Chef des iPhone selbst 4 Jahre nach seiner Premiere zu dem gleichen Ergebnis.

Es ist nicht so, dass 3D Touch nicht brillant ist, weil es für den Benutzer wirklich äußerst interessant ist. Die Wahrheit ist, Apple, ich wusste nie, was ich mit Technologie anfangen sollte. Tatsächlich wissen die meisten iPhone-Besitzer wahrscheinlich nicht einmal, dass sie Zugriff auf diese im Smartphone-Bildschirm integrierten Sensoren haben.

Ganz zu schweigen davon, dass alle Funktionen dieser Technologie in Ihrem iPhone einfach durch andere Interaktionen ersetzt werden können. (Wie langes Drücken oder zweimaliges Tippen).


AuĂźerdem, was denkst du darĂĽber? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.