Das MIUI 11-Update von Xiaomi bringt die Funktion “Familienfreigabe”

Das MIUI 11-Update von Xiaomi bringt die Funktion

Das MIUI 11-Update von Xiaomi wird erstmals mit den neuen Smartphones Mi MIX Alpha und Mi 9 Pro 5 ver├Âffentlicht.


Xiaomi wird die Funktion “Familienfreigabe” mit MIUI 11 (Xiaomi) einf├╝hren.

Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi wird in K├╝rze die Funktion “Family Sharing” mit dem MIUI 11-Update einf├╝hren, mit der Benutzer schnell und sicher Informationen zwischen Ger├Ąten von Familienmitgliedern austauschen k├Ânnen.

Mit Family Sharing auf MIUI k├Ânnen Sie jederzeit den Standort von Familienmitgliedern verfolgen, die Zeit steuern, zu der ein Benutzer die App verwenden kann, und sogar die Nutzung von WeChat steuern, berichtete das GizmoChina-Nachrichtenportal am Sonntag.

Dar├╝ber hinaus funktioniert die bevorstehende Funktion mit jedem Android- oder iOS-Smartphone.

Weitere neue Funktionen, die MIUI-Benutzer erwarten, sind das verbesserte Always-on-Display und die neue Funktion f├╝r die gemeinsame Nutzung von Dateien zwischen Ger├Ąten, die das Unternehmen mit Oppo und vivo entwickelt hat.

Vor kurzem hat das Unternehmen das MIUI 11-Update versehentlich auf mehrere Ger├Ąte ├╝bertragen, darunter Mi Mix 2S und Redmi K20 Pro.

Das Unternehmen wird das neue MIUI-Update am 24. September auf einer Veranstaltung in China ver├Âffentlichen, bei der das Unternehmen neben dem Mi TV Pro 8K auch die mit Spannung erwarteten Smartphones Mi MIX Alpha und Mi 9 Pro 5G auf den Markt bringen wird.