Das nächste iPhone soll wie das iPhone 4 neu gestaltet worden sein: Details hier

Następny iPhone przeprojektowany podobno jak iPhone 4: szczegóły tutaj 1

Das nächste iPhone soll wie das iPhone 4 neu gestaltet worden sein: Details hier 1

Während das iPhone 11 und das iPhone 11 Pro gerade herausgekommen sind, ist es nie zu früh, über das nächste iPhone von Apple nachzudenken. Laut Apple kündigte MacRumors, Analyst bei Ming-Chi Kuo, an, dass das iPhone 2020 des Unternehmens eine bedeutende Neugestaltung aufweisen wird, einschließlich eines Metallrahmens ähnlich dem iPhone 4. Darüber hinaus sollte das nächste iPhone neue Graben- und Spritzgussroutinen sowie eine Saphir- oder Glasabdeckungsbaugruppe enthalten Dies schützt die Grabenspritzgussstruktur.

MacRumors weist darauf hin, dass das von Jony Ive entworfene iPhone 4 das erste Smartphone war, das einen freiliegenden quadratischen Aluminiumrahmen zwischen den beiden Scheiben aufwies. Schneller Vorlauf, und das iPhone 11 verfügt über einen Aluminiumrahmen, der sich in einem Ganzglasgehäuse um die runden Ecken des Displays wickelt.

Kuo glaubt, dass die Metallkonstruktion des nächsten iPhone die negativen Auswirkungen der Metallabschirmung auf die Hochfrequenzübertragungseffizienz der internen Antenne verringern wird, da Saphir oder gehärtetes Glas die spritzgegossene Struktur besser schützen. Dies bedeutet jedoch, dass die Kosten für den Metallrahmen und das Glasgehäuse wahrscheinlich erheblich steigen werden.

Weitere Informationen zum iPhone 2020 von Apple zur UnterstĂĽtzung von 5G-Netzwerken finden Sie unter MacRumors.