Das neue Oppo-Telefon hat verrückte 65-W-Ladevorgänge.

Das neue Oppo-Telefon hat verrückte 65-W-Ladevorgänge.

Oppo hat kürzlich seinen Neuzugang in der Reno-Smartphoneserie, den Reno Ace, vorgestellt. Dank der neuen Ladetechnologie kann das Telefon den Akku in 30 Minuten vollständig aufladen. Diese Technologie namens SuperVOOC Flash Charge 2.0 kann 65-W-Telefone aufladen.

Oppo enthĂĽllte auch seine drahtlose 30-V-VOOC-Blitzladung und die VOOC-Blitzladung 4.0.

Oppo hat im vergangenen Jahr die erste SuperVOOC-Flash-Ladung in der Oppo Find X Lamborghini-Edition eingeführt. Die neue Technologie wird am 10. Oktober mit dem Reno Ace auf den Markt kommen. Das Unternehmen gibt an, dass der 4.000-mAh-Reno Ace-Akku innerhalb von 30 Minuten vollständig aufgeladen sein wird.

Berichten zufolge ist der Ladevorgang auch schnell genug, um in nur fünf Minuten von 0 auf 27 Prozent zu steigen. Oppo hat eine Technologie verwendet, die Galliumnitrid (GaN) -Halbleiter verwendet, um die Ladezeiten zu verkürzen und sogar die Größe der Adapter zu reduzieren.

Die neue Ladetechnologie von Oppo wurde vorgestellt

Ein zweites 30-W-VOOC-Blitzladegerät lädt den 4000-mAh-Akku in 1 Stunde und 20 Minuten auf. Das Ladegerät ist Qi-kompatibel, sodass selbst Geräte, die nur mit 5 W oder 10 W aufgeladen werden können, mit reduzierter Kapazität aufgeladen werden.

Die dritte Ladung von VOOC 4.0 umfasst auch das kabelgebundene Laden mit 30 W. Das Unternehmen sagt, dass diese Technologie die Zukunft aller Ladelösungen sein wird. Im Vergleich zum aktuellen VOOC 3.0 wird VOOC 4.0 12 Prozent schneller geladen. Ein 4000-mAh-Akku lädt 67 Prozent in 30 Minuten und 100 Prozent in 73 Minuten. Die Ladezeiten für die letzten 10 Prozent der Telefone werden ebenfalls reduziert.

Klicken Sie auf Deccan Chronicle Technology and Science, um die neuesten Nachrichten und Rezensionen zu sehen. Folge uns auf Facebook, Twitter.