Das offizielle Video der Vivo NEX 3 zeigt das Gerät von allen Seiten

Das offizielle Video der Vivo NEX 3 zeigt das Gerät von allen Seiten

Wie bereits bekannt, bereitet sich Vivo auf die Präsentation der dritten Generation der NEX-Serie vor. Bisher wurde der Veranstaltungstermin auf den 16. September festgelegt. Um den höchsten Siedepunkt einzustellen, hat der Hersteller jetzt ein Video verteilt, das das Vivo NEX 3-Projekt in seiner ganzen Pracht zeigt.

He Vivo NEX 3 zeigt einen kaskadierenden Bildschirm, der eine seiner Buchsen sein könnte. Seitenrahmen sind fast nicht vorhanden. Im oberen Rahmen befindet sich ein Headset. Frühere Berichte besagen ein Verhältnis von Körper zu Bildschirm von bis zu 99,6%. Die Liste von TENAA hat ergeben, dass das Telefon über einen 6,89-Zoll-AMOLED-Bildschirm verfügt, der eine Auflösung von Full HD + 2256 x 1080 Pixel unterstützt und unten einen Fingerabdruckscanner integriert.

Das Video zeigt, dass das Telefon keine physischen Tasten hat. Sie haben nur druckempfindliche virtuelle Tasten für Leistung und Lautstärke. Wie bereits zuvor bekannt gegeben, sehen wir im Video, dass die Vivo NEX 3 ein einziehbares Kameramodul bietet, das zwei Sensoren enthält, möglicherweise einen Kamerasensor und einen LED-Blitz. Obwohl wir einige Berichte haben, die besagen, dass das Gerät zwei Frontkameras hat. Auf der Rückseite des Telefons befindet sich ein rundes Modul mit drei angebrachten Linsen. TENAA enthüllte, dass es ein 64-Megapixel-Hauptobjektiv und ein Paar 13-Megapixel-Sensoren hat.

Die NEX 3 wird nur in der 4G-Version und der 5G-Variante in China eingefĂĽhrt. Derzeit liegen keine Informationen zum Preis des Smartphones vor. Laut dem Video kann gesagt werden, dass das Telefon in Schwarz-WeiĂź-Optionen debĂĽtieren kann. (Quelle)

Was halten Sie von dem im Vivo NEX 3-Video gezeigten Projekt?