Der erste Trailer zur Kampagne Call of Duty: Modern Warfare wurde gefiltert

Der erste Trailer zur Kampagne Call of Duty: Modern Warfare wurde gefiltert

Der erste Trailer zur Kampagne Call of Duty: Modern Warfare wurde vor der offiziellen PrÀsentation veröffentlicht. Am vergangenen Wochenende hat Call of Duty: Modern Warfare sein zweites Beta-Multiplayer-Spiel abgeschlossen und damit eine Menge Daten an die Infinity Ward gespendet, um die zahlreichen Probleme zu lösen, mit denen die Spieler heute konfrontiert waren. Danach mussten nur noch die Nachrichten im Kampagnen- und anderen Spec Ops-Modus angezeigt werden, um die vom Unternehmen markierte Karte zu vervollstÀndigen. Diese Ereignisse verursachten jedoch ein Leck.

Nach Informationen, die im Laufe der Zeit veröffentlicht wurden, wird die Kampagne des neuen Call of Duty: Modern Warfare wahrscheinlich eine der grausamsten sein, die wir je in einem Videospiel gesehen haben und die sich mit Aspekten des Krieges befasst, die sie in der Branche noch nie zuvor gesehen haben.

Wie Sie im durchgesickerten Trailer sehen können, wird die Geschichte angesichts einer Terroristengruppe, deren Ziel nichts anderes zu sein scheint als der Einsatz chemischer Waffen, um einen Teil der Bevölkerung anzugreifen, heutzutage eine bekannte Linie verfolgen. DarĂŒber hinaus scheint es, wie wir im Trailer sehen können, auch Zeiten des Aufstands gegen RegierungsgebĂ€ude wie die US-Botschaft zu geben.

Ohne Zweifel wird dieser Trailer jeden, der ein Fan der Call of Duty-Saga ist, insbesondere das Franchise, dazu bringen, mehr zu wollen Moderner Krieg erstellt von Infinity Ward. Wenn wir diesen Trailer filtern, mĂŒssen wir nur warten, bis das Spiel in den LĂ€den eintrifft, um das Schlachtfeld wieder mit Captain Price teilen zu können.

Call of Duty Modern Warfare wird am 25. Oktober 2019 veröffentlicht und ist auf Xbox One, PS4 und PC verfĂŒgbar. Wir werden diese neue Ausgabe von Call of Duty sehen mĂŒssen, aber Analysten schĂ€tzen, dass es das meistverkaufte Spiel des Jahres sein wird.