Der iWatch-Preis kann 400 US-Dollar betragen

Der iWatch-Preis kann 400 US-Dollar betragen

Apple Ich kann mir vorstellen, eine iWatch fĂĽr 400 Dollar zu verkaufen

Wieder wird Re / Code auf neuen Geräten angekündigt, die den Riesen Cupertino im September nächsten Jahres einführen werden, diesmal dank anonymer Quellen, die er sagte Apple überlegte Der Preis für die nächste iWatch könnte bei rund 400 US-Dollar liegen, zusätzlich zum Verkauf im nächsten Jahr 2015.

Der IWatch-Preis kann $ 400 1 betragen

IWatch ist möglicherweise betriebsbereit und der Preis hängt vom Modell ab

Wie angegeben, scheint es, dass L.Das Management diskutierte den Preis, den das neue und erste mögliche Gerät des kalifornischen Unternehmens haben würdeiWatch das könnte sein rund 400 Dollar. Natürlich wurde dieser Preis für dieses neue Produkt noch nicht festgelegt, von dem wir erwarten, dass er erst im nächsten Jahr auf den Markt kommt. Ebenso haben diese Quellen dies kommentiert Das neue Gerät erhält keinen Festpreis, ist jedoch für verschiedene Modelle zu verschiedenen Preisen erhältlichs, einschließlich billigerer Versionen.

Die Tatsache, dass die Cupertino-Jungs anfangen Die Erhöhung des Preises für iWatch ist ein Schritt, der darauf hinweist, dass Apple das Produkt bald auf den Markt bringen wird. Im Falle des iPad kursierten Gerüchte, dass der Preis für dieses Gerät bei etwa 1.000 US-Dollar liegen würde, bis Steve Jobs die Bühne betritt und die Welt verblüfft, indem er ankündigt, dass dieses Gerät ab 499 US-Dollar verkauft wird.

Ohne zu wissen, was dieses neue Apple-Produkt tun wird, können wir durch Vergleichen der Preise mit Wettbewerbern herausfinden, wie viel es kosten wird. Samsung, LG und bald auch Motorola haben Geräte auf den Markt gebracht, die rund 200 US-Dollar kosten. Andere Geräte wie quantitative Armbänder (Jawbone UP, Nike Fuelband, Fitbit Flex usw.) kosten normalerweise etwa 100 US-Dollar. Na sicher Apple bereitet hochwertige Geräte vor Dank dessen planen Sie, den Bedienkomfort zu verbessern.

Der IWatch-Preis kann $ 400 2 betragen

IWatch wird möglicherweise am 9. September vorgestellt

Natürlich hat Apple erst am 9. September die erwartete Veranstaltung im Flint Center durchgeführt, wo erwartet wird, dass Neben der iWatch-Präsentation erschien auch das gemunkelte 4,7-Zoll-iPhone 6 und vielleicht auch die größte Variante, das 5,5-Zoll-iPhone 6. Wie wir wissen, ist dies sinnvoll, da die Interaktion zwischen den beiden Geräten sehr eng sein wird.