Der niedrige Preis fĂŒr 5G-Smartphones kommt nĂ€chstes Jahr, sagt der CEO von Huawei

Der niedrige Preis fĂŒr 5G-Smartphones kommt nĂ€chstes Jahr, sagt der CEO von Huawei

Huawei hat gerade seine neueste Mate 30-Serie angekĂŒndigt, einschließlich 5G-Varianten, die ĂŒber 1.000 US-Dollar kosten. ZusĂ€tzlich zu dieser neuen EnthĂŒllung gab das Unternehmen bekannt, dass im nĂ€chsten Jahr eine Reihe kostengĂŒnstiger 5G-Smartphones auf den Markt gebracht wird.

Nach der Pressekonferenz zum Mate 30 teilte Richard Yu, CEO der Huawei Consumer Business Group, Reportern mit, dass 5G-Telefone im Jahr 2020 verfĂŒgbar sein werden Androidauthority.

“5G wird sicher weit vom nĂ€chsten Jahr (sic) die mittlere bis niedrige Preisspanne erreichen”, sagte Yu. „In diesem Jahr ist (unsere) Premium-Segmentierung 5G. NĂ€chstes Jahr werden wir auf die mittlere Stufe der 5G-Smartphones und dann auf die untere Stufe umsteigen. “”

FĂŒr die Mate 30 Version 5G hat Huawei den neuen Kirin 990 Prozessor mit einem eingebauten 5G Modem verwendet, und wir werden ihn auch auf dem kommenden Honor V30 Smartphone sehen.

Im Mai sagte der 5G-DivisionsprÀsident von Huawei, dass das 1.000-Yuan-Telefon bis Ende 2020 auf den Markt gebracht werden könnte. Wenn es zu Verzögerungen kommt, wird es 2021 sein.

Ein frĂŒherer Bericht enthĂŒllte auch, dass der chinesische Technologieriese die 5G-Chips von MediaTek fĂŒr Low-End-GerĂ€te verwenden könnte. Es gibt jedoch keine offiziellen Informationen dazu.

Lesen Sie auch – Huawei Mate 30-Serie: Kirin 990-Leistung und 5G-KonnektivitĂ€t

Der niedrige Preis fĂŒr 5G-Smartphones kommt nĂ€chstes Jahr, sagt der PrĂ€sident von Huawei 1