Details zu iPhone 11, Pro RAM und AkkugrĂ¶ĂŸen …

Details zu iPhone 11, Pro RAM und AkkugrĂ¶ĂŸen ...

Apple gibt normalerweise nicht alle Hardwarespezifikationen seiner neuen iPhone-Modelle bekannt. Dadurch können wir in behördlichen Dokumenten stöbern und GerĂ€te rippen, um Details wie RAM und AkkugrĂ¶ĂŸe zu finden. Heute sind diese Details möglicherweise auf die neuesten iPhones von Apple ĂŒbertragen worden.

Die chinesische Regulierungsbehörde TENAA bietet Angebote fĂŒr das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max sowie den Arbeitsspeicher und die AkkugrĂ¶ĂŸe fĂŒr jedes Telefon. Entdeckt von MacRumorsDie Listen zeigen, dass alle drei Modelle ĂŒber 4 GB RAM verfĂŒgen, was mehr als 3 GB des letztjĂ€hrigen iPhone XR entspricht, jedoch mit dem iPhone XS und dem iPhone XS Max identisch sind.

Das iPhone 11 verfĂŒgt ĂŒber einen 3.110-mAh-Akku, gegenĂŒber dem 2942-mAh-Akku des iPhone XR. Das iPhone 11 Pro verfĂŒgt ĂŒber einen 3.046-mAh-Akku, was eine Steigerung gegenĂŒber dem 2.658-mAh-Akku des iPhone XS darstellt. Und schließlich verfĂŒgt das iPhone 11 Pro Max ĂŒber einen 3969-mAh-Akku, gegenĂŒber dem 3.174-mAh-iPhone XS Max-Akku.

Obwohl diese Zahlen nicht direkt von Apple stammen, hat TENAA im vergangenen Jahr Informationen zur RAM- und AkkugrĂ¶ĂŸe fĂŒr das iPhone XR, XS und XS Max sowie ein Jahr zuvor grĂŒndlich veröffentlicht.

Apple sagte, dass das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max eine bessere Akkulaufzeit haben als die letztjĂ€hrigen Telefone, die sie ersetzen. Viele Leute fragen sich, wie viel dies an dem grĂ¶ĂŸeren Akku lag. Es stellte sich heraus, dass Apple in der Lage war, viel grĂ¶ĂŸere Akkus in das iPhone 11 Pro und Pro Max zu pressen, was wohl einen wesentlichen Beitrag zu der zusĂ€tzlichen Akkulaufzeit von 4 und 5 Stunden leistet, die sie angemessen erreichen können.