“Dickinson”, die Apple TV + -Serie, wird beim Tribeca Festival debĂĽtieren

Apple hat noch nicht bekannt gegeben, wann Apple TV +, ein neuer Abonnementdienst für Streaming-Videos mit eigenen Produktionen, verfügbar sein wird Es wird gesagt, dass es im November nächsten Jahres sein wird. In der Zwischenzeit öffnen wir den Mund für die Trailer und Teaser ihrer ersten TV-Serie.

Es begann mit “The Morning Show”, einer Fiktion ĂĽber die Morgennachrichtensendung mit Jennifer Aniston, Reese Witherspoon und Steve Carell. Dann ging es um “Dickinson” die Jugend der Dichterin Emily Dickinson, gespielt von Hailee Steinfeld. Anscheinend wird Dickinson der Leiter des Tribeca Television Festival sein.

Es wird Samstag, der 14. September sein

https://www.youtube.com/watch?v=_GtV9V0dBgw

Die Serie wird im 19. Jahrhundert spielen und Dickinson in Varietys Worten als “die unerwartete Heldin unserer Millennium-Ă„ra” darstellen. Er wird verschiedene Themen diskutieren und beurteilen, wie er war soziale, familiäre und geschlechtsspezifische Rollen zu diesem Zeitpunkt aus der Sicht des Dichters.

In “Dickinson” werden wir auch andere Gesichter sehen, die als Jane Krakowski bekannt sind und Emilys Mutter zum Leben erwecken, die fĂĽr ihre Rollen in den Serien “30 Rock” und “Unbreakable Kimmy Schmidt” bekannt ist. Nach dem Anschauen des ShowkĂĽnstlers Alena Smith wird an der Debatte mit den oben genannten Schauspielerinnen teilnehmen Ăśber die TV-Serie.

Share “Dickinson”, die Apple TV + -Serie, wird beim Tribeca Festival ihr DebĂĽt geben