Die erste 5G Killer App ist besser 4G

Die erste 5G Killer App ist besser 4G

Mit der EinfĂŒhrung des Snapdragon 855-Chips Anfang dieses Monats gab Qualcomm an, im Rennen um die Veröffentlichung funktionsfĂ€higer 5G-Telefone eine Starterpistole abgefeuert zu haben. Auf dem Snapdragon Summit standen unter anderem AT & T, Verizon, der britische Mobilfunkanbieter EE, OnePlus und Samsung am Start, die einen Prototyp eines der ersten Telefone vorstellten, die den Standard im nĂ€chsten Jahr unterstĂŒtzen. Insbesondere AT & T und Verizon haben ihre Konkurrenz auf ein höheres Niveau gebracht, in Bezug darauf, welches Unternehmen mit 5G wirklich das erste auf dem Markt sein wird. WĂ€hrend AT & T heute einen Hotspot-Dienst einfĂŒhrt, planen beide Netzbetreiber, in der ersten HĂ€lfte des nĂ€chsten Jahres mindestens ein Telefon und einen Hotspot zu haben.

Ebenfalls: Was ist 5G? Alles, was Sie ĂŒber die neue drahtlose Revolution wissen mĂŒssen

Wie bei vielen bedeutenden technologischen Fortschritten stellt 5G einen Vertrauenssprung dar, der – wie Qualcomm in den Aussagen der Skeptiker zur Diashow und wie das Unternehmen sie angegangen ist – stĂ€ndig getestet wird. Das Paradoxe ist, dass 5G wiederholt als bereit bezeichnet wird, unser Leben vollstĂ€ndig zu verĂ€ndern, aber keiner der Redner bei Qualcomms HauptprĂ€sentation konnte auch nur ein solides hypothetisches Beispiel fĂŒr eine Anwendung liefern, die 5G ermöglicht, oder sogar praktisch zum ersten Mal. Einige Redner verwiesen jedoch auf die Rollen und Aufgaben, auf die wir in heutigen 4G-Netzen normalerweise zugreifen – zum Beispiel Einkaufen, Spielen und Kommunikation.

Auf welcher Grundlage wird der Anspruch geltend gemacht? Sicherlich hat sich die Welt in der 4G-Ära verĂ€ndert. Apps wie Uber und Instagram wĂ€ren ohne die grundlegende VerfĂŒgbarkeit und Geschwindigkeit der heutigen drahtlosen Daten unmöglich – oder zumindest in Bezug auf die FunktionalitĂ€t nicht erkennbar. TatsĂ€chlich gehören sie jedoch zur Minderheit der beliebten Apps, die rein mobil sind. Aus Desktopanwendungen migrierte soziale Anwendungen, Streaming-Anwendungen, Web-Clients und Messaging-Clients. Facebook musste zum Beispiel bewusst etwas Ă€ndern, um sich auf “Mobile First” zu konzentrieren. Bei vielen beliebten Handyspielen, der grĂ¶ĂŸten Anwendungskategorie, fungiert das drahtlose Netzwerk als Vertriebsmedium mit KonnektivitĂ€t, um In-App-Kauferlöse und Werbung zu ermöglichen.

Sicherlich hat LTE den Komfort der Nutzung und in einigen FĂ€llen die Vorteile der Nutzung solcher Dienste erhöht. Zumindest fĂŒr eine Weile waren viele dieser Anwendungen auf einem Smartphone ohne Zugriff auf ein Mobilfunknetz namens iPod touch verfĂŒgbar. Schon als Qualcomm ĂŒber den 5G-Durchbruch sprach, stellte er fest, dass die Vorteile der Technologie von den BemĂŒhungen eines viel breiteren Ökosystems abhingen, als es jemals erforderlich war, um die Wirkung frĂŒherer Standards zu maximieren.

Kurzfristig könnten die Vorteile von 5G nicht nur darin bestehen, die Geschwindigkeit von 4G-Anwendungen zu erhöhen, sondern auch in 4G selbst. Zum Beispiel beabsichtigt Sprint, 5G durch die Aktualisierung der Software auf viele seiner TĂŒrme im Laufe des Jahres 2019 zu nutzen. Betreiber Nr. 4, der aufgrund der Zunahme seines potenziellen Fusionspartners T-Mobile ĂŒberproportional kritisiert wurde, sagt, dass einer der ersten Vorteile der 5G-Infrastruktur Upgrades sein werden innerhalb seines Bereichs von 4G.


Du musst lesen

Das Rennen um 5G: Im Kampf um die Zukunft des Mobilfunks, wie wir ihn kennen (TechRepublic)

5G erlebt eine letzte Summenwelle, bevor die RealitÀt einbricht (CNET)

5G-Ausblick: Was wird 2019 und darĂŒber hinaus passieren (TechRepublic)

Auf dem Dach in Londons 5G-Mobilversion


Die einzige schnell reifende Technologie, die fĂŒr eine in 5G unmögliche Skalierung bereit zu sein scheint, ist Augmented Reality. Trotz aller Versprechungen, dass 5G solche Erlebnisse beleuchtet und das Internet der Dinge entstehen lĂ€sst, sieht Qualcomm das Smartphone weiterhin als den Champion der 5G-Ära, auch wenn es sich aggressiv bewegt, um seine Chips in elegante Tablet / Laptop-Hybride wie das Lenovo Yoga C630 und mehr zu verwandeln das wird SoC Snapdragon 8cx verwenden.

Und darin könnte die Auswirkung der drahtlosen Standards der nĂ€chsten Generation ersticken. Smartphone-Anbieter konzentrieren sich immer noch auf Möglichkeiten, mehr Megapixel zu erzeugen und Licht in ihre Kameras einzufangen, wĂ€hrend Displays bis an den Rand von GerĂ€ten erweitert werden. Das iPhone, das den Standard fĂŒr die Leistung moderner Smartphones setzt, feierte jedoch sein DebĂŒt in einem Netzwerk vor 3G. Sicherlich werden Android und (möglicherweise) iOS von einem schnelleren Datenzugriff profitieren. Die EinschrĂ€nkungen des App-Paradigmas und die EinschrĂ€nkungen der Smartphone-Form reichen jedoch möglicherweise nicht aus, um den bahnbrechenden 5G-Beitrag zu unserem Leben zu unterstĂŒtzen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel listet die AnkĂŒndigungen und Diskussionen auf, die auf dem dritten jĂ€hrlichen Snapdragon-Gipfel von Qualcomm stattgefunden haben, fĂŒr den Qualcomm Reise- und Unterbringungskosten bereitgestellt hat.

VORHERIGE UND MIT IHNEN VERWANDTE

Tech-Unternehmen reduzieren den Hype um 5G – hier ist der Grund dafĂŒr
5G wird in Zukunft große Vorteile bringen, aber es heute zu ĂŒbertreiben wird niemandem helfen.

Qualcomm erreicht im vierten Quartal das höchste Ergebnisniveau und wird um 5G zulegen
Qualcomm gab an, im GeschĂ€ftsjahr 2018 keine Einnahmen aus LizenzgebĂŒhren verbucht zu haben, die angeblich aus dem Verkauf von Apple-Produkten stammen.

SK Telecom, Hyundai und Trimble verwenden 5G im Bauwesen
SK Telecom, Hyundai Construction Equipment und Trimble werden gemeinsam mit 5G Lösungen fĂŒr die FernĂŒberwachung von Baumaschinen, das Echtzeit-Sicherheitsmanagement und AI-gestĂŒtzte BauvorgĂ€nge entwickeln.