Die Legende von Zelda: Link & # 039; s Weckschalter …

The Legend of Zelda: Link & # 039; s Awakening Switch Przegląd Roundup - CaƂy nowy ƛwiat 1

Die Legende von Zelda: Link’s Awakening Switch Remake Reviews machen Runden und es sieht so aus, als hĂ€tte Nintendo pĂŒnktlich zur Weihnachtszeit einen Hit. Obwohl die Erwartungen an das Spiel zweifellos hoch waren, waren viele Fans beruhigt von dem, was sie glaubten, weil die Entwickler beabsichtigten, so viel wie möglich von der klassischen Iterationsabsicht beizubehalten.

Angesichts des DebĂŒts von Link’s Awakening im Jahr 1993 erwarteten viele Leute ein Date-Spiel, eine großartig aussehende Reise auf einem nostalgischen Weg, der durch die Entscheidung, die Vergangenheit zu ehren, behindert werden könnte. Das GefĂŒhl rund um das Spiel begann sich jedoch zu Ă€ndern, je mehr es prĂ€sentiert wurde, und mit jeder Folge oder jedem Trailer wurden die Fans immer aufgeregter ĂŒber die Möglichkeit eines Remakes von Link’s Awakening, das mehr als nur die Messlatte erreichen konnte, die es sich ĂŒber zwei Jahrzehnte gesetzt hatte vor. Der Nintendo Switch erwies sich als die perfekte Spieleplattform, um eine zweite Chance im Leben zu erhalten, und selbst wenn es sich die meiste Zeit um direkte Ports handelte, gab es Grund zu der Annahme, dass die Magie auch Remakes beinhalten könnte.

Fans werden sich freuen zu hören, dass das Remake von The Legend of Zelda: Link’s Awakening auf Switch die hohen Erwartungen selbst der eingefleischten UnterstĂŒtzer erfĂŒllt hat. Die Bewertungen fĂŒr das Switch-Remake waren ĂŒberwĂ€ltigend positiv. Viele wurden als Spiel gefeiert, das sich trotz seiner klassischen Wurzeln neu anfĂŒhlt. Die Beschreibungen des Spiels zeigen, dass es ein Paradebeispiel fĂŒr ein gutes Remake ist, wĂ€hrend andere es als einen der GrĂŒnde fĂŒr den Besitz eines Switches bezeichnen – und genau das debĂŒtiert der Nintendo Switch Lite synchron mit Link’s Awakening. Das Spiel hat derzeit eine hohe Metacritic 88-Punktzahl, wĂ€hrend Opencritic mit einem Durchschnitt von 87 nicht weit dahinter liegt – und einer Kritikerbewertung von 98%, was eine extrem hohe Zahl ist. Dies ist ein weiterer Gewinn fĂŒr Nintendo, ein Unternehmen, das anscheinend nichts falsch machen kann, wenn es um exklusive Veröffentlichungen geht. Lesen Sie weiter, um mehr ĂŒber das Remake von The Legend of Zelda: Link’s Awakening Switch zu erfahren.

Das Cover von Awakening The Legend of Zelda Link

GameSpot – 80/100 – Peter Brown

Obwohl das Remake einige Nachteile hat, ist es dennoch ein leicht zu empfehlendes Spiel. Die Leute sprechen von Links Erwachen als Zeldas bestem Geheimspiel. Es ist eine schwierige Herausforderung, aber definitiv eine der besten. Wenn Sie das klassische Zelda-Spiel schon lĂ€nger nicht mehr berĂŒhrt haben, bringt Sie Link Awakening fast sofort in die 90er zurĂŒck. In vielerlei Hinsicht ist es einfach, aber die Pauschalreise fĂŒhlt sich immer noch wie ein Abenteuer an, und diese neue Version ist ohne Zweifel der beste Weg, es zu erleben. Und vor allem wird es ein LĂ€cheln auf Ihr Gesicht zaubern. Remakes gehören heute zu den Top Ten und sind oft leicht zu ĂŒbersehen. Machen Sie diesen Fehler nicht in Link Awakening.

Spielanleitung – 9/10 – Jeff Cork

Das Erwachen von Link hatte immer einen besonderen Platz in meinem Herzen, aber es ist schwierig, jemanden zu bitten, zur Originalversion zurĂŒckzukehren. Mit dieser Überarbeitung haben die Leute keine Entschuldigung dafĂŒr, keinen der besten (und seltsamsten) BeitrĂ€ge zu spielen. Ich beneide diejenigen von Ihnen, die es zum ersten Mal erleben, obwohl es immer noch eine absolute Freude ist, sie all diese Jahre spĂ€ter wieder zu besuchen.

USGamer – 5/5 – Nadia Oxford

Die Legende von Zelda: Link’s Awakening-Remake fĂŒr Switch behebt die meisten Fehler des Originalspiels, indem alles beibehalten (oder verbessert) wird, was Link’s Game Boy-Abenteuer zu einem Klassiker macht. Ein neuer glĂ€nzender Anstrich passt gut dazu, auch wenn er von Zeit zu Zeit Probleme mit der Verlangsamung hat. Ein paar Stunden Spielspaß reichen aus, um Sie daran zu erinnern, warum Zelda-Fans Link’s Awakening so sehr lieben.

IGN – 9.4 / 10 – Joe Skrebels

Meine prĂ€gnanteste Empfehlung fĂŒr das Remake von The Legend of Zelda: Link’s Awakening im Jahr 2019 lautete wie folgt: Vor einigen Wochen, nachdem ich das Original fertiggestellt hatte, hatte ich die aktive Hoffnung, dass es nicht jedes Mal ein Remake sein wĂŒrde. Jahrzehnte spĂ€ter fĂŒhlten sich die Dungeons etwas unterentwickelt und die Kontrollen etwas archaisch an. Selbst das langsame Durchqueren der Welt durch feste Richtungen und nicht die Art von selbstgesteuerter Navigation, die wir in A Link Between Worlds durchfĂŒhren durften, fĂŒhlte sich altmodisch an. Und doch bin ich froh, dass ich mich geirrt habe, als ich wieder ĂŒber den Koholint stolpere und die letzten Geheimnisse preisgebe, um ihn nicht wieder auszuschalten. Link’s Awakening behĂ€lt den Stil und das GefĂŒhl von 1993 bei, sieht aber aus und steuert wie ein Spiel – wenn auch im Retro-Stil – das 2019 produziert wurde. Auf diese Weise fĂŒhlt es sich an, als ob es in einer alternativen Gegenwart geschaffen wurde, in der die Spiele 2D, rĂ€tselhaft und seltsam, aber verbesserte Technologie blieben, um alles zu handhaben. Man könnte es Zeitreise nennen.

Forbes – 100/100 – Ollie Barder

Dies ist ein perfektes Remake des bereits fehlerfreien Zelda-Spiels. Wenn Sie noch nie ein Game Boy-Spiel gespielt haben, mĂŒssen Sie dies unbedingt lernen. Wenn Sie wie ich mit diesem Spiel aufgewachsen sind, gibt es viele neue Inhalte, die Sie beschĂ€ftigen. WĂ€hrend Breath of the Wild ein Spiel war, das viele Switch gekauft haben, weil Link’s Awakening diese Entscheidung fĂŒr mich nur verstĂ€rkt hat. Schnallen Sie sich an und lassen Sie sich von der freundlichen Eule zeigen, was Koholint Island zu bieten hat.

Fishing Awakening Legend von Zelda Link

Insgesamt war die kritische Resonanz in The Legend of Zelda: Link’s Awakening Switch-Remake erstaunlich. Kritiker scheinen einstimmig beeindruckt von der FĂ€higkeit des Spiels zu sein, den Stil seines GegenstĂŒcks von 1993 beizubehalten und das Spiel so zu modernisieren, dass es fĂŒr 2019 attraktiv wird – nicht wenig angesichts der großen LĂŒcke zwischen den beiden Veröffentlichungen. Kritiker scheinen auch erfreut ĂŒber die Seltsamkeit des Spiels gegenĂŒber dem Rest der Legend of Zelda-Serie zu sein, eine weitere Funktion, die in der neuesten Version von Link Awakening beibehalten und verbessert wurde. WĂ€hrend die Bewertungen eine diffuse Interpretation der verschiedenen MĂ€ngel des Spiels haben, scheinen sie nie genug zu sein, um das Spiel als etwas anderes als eine Nintendo Switch-Notwendigkeit zu bezeichnen.

Es sieht so aus, als hĂ€tte Nintendo in dieser Weihnachtszeit ein noch ĂŒberzeugenderes Argument fĂŒr Nintendo Switch-Kunden geschaffen Die Legende von Zelda: Link’s Awakening, ein Spiel, das sowohl Retro-Spieler der alten Schule als auch neue Fans unweigerlich ansprechen wird. Es fĂŒhlt sich wirklich wie die Welt von Nintendo an, wenn es um exklusive Titel geht – andere Plattformen haben auch ihre eigenen Stars, aber der Switch hat sich mit vielen seiner exklusiven Veröffentlichungen auf den Zaun gestĂŒrzt und verlĂ€sst jedes Mal das Haus.

3 From Hell Devils verwirft das Ende

3 Aus der Hölle kann das offensichtlichste Loch in der Firefly-Familie nicht erklÀrt werden