Die Marken LG V60S und K50S ĂĽbertreffen die IFA 2019

Die Marken LG V60S und K50S ĂĽbertreffen die IFA 2019

LG hat zwei neue Marken fĂĽr Smartphones auf den Markt gebracht – LG V60S und LG K50S. Die Entwicklung geht der IFA 2019 voraus, daher besteht die Möglichkeit, dass wir auf der Messe mehr ĂĽber diese beiden Telefone erfahren haben.

Laut dem Bericht hat LG Electronics die Registrierung der Marke “LG V60S” in SĂĽdkorea beantragt. Der Antrag wurde am 2. August beim koreanischen Amt fĂĽr geistiges Eigentum (KIPO) eingereicht und online gestellt.

Die Wahl des Herausgebers: Huawei zeigt ein Smartphone mit einem LCD-Bildschirm und einem Fingerabdruckleser auf dem Bildschirm

Da das LG V60 und das LG K50 die Smartphones der S-Serie aufgreifen, ist es schwer zu sagen, ob die neuen Geräte gegenüber dem Originalmodell aktualisiert oder heruntergestuft werden. Das LG G8S, das kurz nach dem Start des LG G8 veröffentlicht wurde, wurde etwas abgesenkt. Das LG V30S war jedoch ein klares Upgrade gegenüber dem V30.

Auf der kommenden IFA 2019 wird das sĂĽdkoreanische LG das Flaggschiff-Smartphone LG V60 vorstellen, das das Unternehmen mit seiner Dual-Screen-Funktion neckt. Dies sollte ein klares Update fĂĽr die V50 sein, obwohl wir noch keine Details haben. Wir erwarten, dass das LG V60S irgendwo zwischen dem LG V50 und dem V60 liegt.

Da das LG K50 ein Einstiegs-Smartphone ist, erwarten wir, dass das LG K50S ein Upgrade gegenĂĽber dem Originalmodell darstellt. Wir gehen auch davon aus, dass das Unternehmen das LG G8X zusammen mit diesen beiden Smartphones auf der IFA 2019 vorstellen wird. Der Bericht fĂĽgte jedoch hinzu, dass das LG V60S zwar auf der IFA 2019 vorgestellt wird, das Telefon jedoch 2020 offiziell vorgestellt wird.

(Quelle)

Als nächstes: HMD Global wird auf der IFA 2019 Nokia 5.2, Nokia 6.2, Nokia 7.2 und neue Funktionstelefone veröffentlichen