Die Xiaomi Mi MIX Alpha-Serie könnte mit einer Matrixkamera ankommen …

Seria Xiaomi Mi MIX Alpha może przybyć z aparatem z matrycą 100MP 1

Die Xiaomi Mi MIX Alpha-Serie könnte mit einer 100MP-Kamera 1 geliefert werden
Die Xiaomi Mi MIX Alpha-Serie könnte mit einer 100MP-Kamera 1 geliefert werden

Am 24. September haben wir einen Termin, da der renommierte asiatische Hersteller Xiaomi eine wichtige Präsentationsveranstaltung vorbereitet hat, bei der er mehrere Geräte vorstellen wird, darunter das Mi 9 Pro 5G und das Mi MIX 4, auch bekannt als Xiaomi Mi MIX Alpha. Genau über das letztere Gerät, über das wir sprechen werden, da das Unternehmen über seine sozialen Netzwerke ein Beispiel dafür bereitgestellt hat, was der mächtige 108MP-Kamerasensor des Mi Mix Alpha leisten kann.

Dieser beeindruckende fotografische Mi Mix Alpha-Sensor mit einer Kapazität von über 100 MP ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Xiaomi und Samsung und markiert einen Meilenstein in der Mobilbranche.

108 MP Kamera auf Xiaomi Mi MIX Alpha

Das chinesische Unternehmen verfügt über eine unglaubliche Menge an Details, die die Kamera Ihres Geräts erfassen kann. Die Pixelauflösung beträgt 12 032 x 9 024. Das bereitgestellte Beispielbild hat die Originalgröße von 40 MB und selbst bei 8-fachem Zoom behält das Foto Klarheit und Detailqualität bei.

Mehr als einer war von den Ergebnissen des Xiaomi Mi MIX Alpha auf diesem Foto begeistert, aber es sollte auch berücksichtigt werden, dass es in einer lichtgesteuerten Umgebung und bei Tageslicht aufgenommen wurde, sodass wir immer noch nicht behaupten können, den heiligen Gral mobiler Kameras gegeben zu haben.

Was das Xiaomi Mi MIX Alpha oder das Mi Mix 4 selbst betrifft, wissen wir dank der vielen Lecks der letzten Wochen viel darüber. In diesem Zusammenhang wird es einen beeindruckenden Bildschirm geben, der Berichten zufolge ein Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 100% erreichen wird. Ebenso würde dieses Terminal mit der Verwendung eines Wasserfalls weiter gehen, der dem des Huawei Mate 30 Pro-Bildschirms ähnelt.

Es wurde auch erwähnt, dass sein Bildschirm eine Auflösung von 2K und eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz anzeigen würde. Auf der anderen Seite wird das Gerät von der mobilen Plattform Qualcomm Snapdragon 855 Plus in Verbindung mit 12 GB RAM und 1 TB internem Speicher betrieben.

In der Softwareabteilung gibt es Hinweise darauf, dass MIUI 11 auf Basis von Android 10 ausgeliefert wird, dies wurde jedoch noch nicht vollständig bestätigt. Schließlich wird es ein 5G-kompatibles Telefon sein, was es zum Sahnehäubchen macht.