Dies sind Handys, die das neue Mario Kart spielen können …

Dies sind Handys, die das neue Mario Kart spielen können ...

464

Ende September letzten Jahres bestätigte Nintendo schließlich das Ankunftsdatum der Mario Kart Tour auf Mobilgeräten. Jetzt wissen wir, dass es am 25. September auf Android und iOS landen wird. Nintendo hat die Entwicklung von Handyspielen nie ernst genommen, aber Mario Kart Tour wird voraussichtlich erfolgreich sein und Nintendo große Mengen in Form von Mikrozahlungen in der App melden. Aber…Ist Mario Kart Tour mit allen Handys kompatibel oder gibt es Ausnahmen?

Nintendos erstes Handyspiel war Super Mario Run, eine Art endloses horizontales Bildlaufformat, das die alten Mario Bros.-Konsolen emuliert, dessen Grafiken jedoch mehr an die Zeit und an die Touchscreens unserer Handys angepasst sind. DR. Mario World, das auch von dem klassischen Spiel im Tetris-Stil inspiriert ist, das auf Nintendo NES und GameBoy sehr beliebt war.

Zurück in die 90er Jahre

Jetzt kommt Mario Kart Tour, das als das erste Nintendo-Online-Handyspiel bezeichnet wird, bei dem Spieler auf der ganzen Welt über 30 verschiedene Charaktere aus der Mario Bros-Welt auswählen können. Dieses Spiel basiert wieder auf dem klassischen Super Nintendo-Spiel In den frühen 90ern. Bevor das Spiel endete, wollten wir uns die technischen Anforderungen des Spiels ansehen, um herauszufinden, welche Telefone funktionieren und welche Probleme haben könnten.

Mario Kart Tour

Technische Voraussetzungen

Nintendo gibt an, dass es die Mario Mart Tour sein wird Kompatibel mit iPhone, Version iOS 10.0 oder höher. Dies bedeutet, dass es kompatibel ist mit iPhone vom iPhone 6S, Daher sind iPhone 6 und frühere Modelle von der Liste der kompatiblen Geräte ausgeschlossen. Mit mobilen Karten, die mit dem Betriebssystem von Google ausgeführt werden, wird Mario Kart Tour kompatibel mit Android 4.4 KitKat und höher. Nintendo gibt jedoch an, dass “es einige Zeit dauern kann, bis Mario Kart Tour mit den neuesten Versionen des Betriebssystems kompatibel ist.” Wir glauben nicht, dass das Spiel ein Problem mit Android 10 haben wird, aber wir finden es praktisch, die Nachricht von Nintendo zu wiederholen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Mario Kart Tour, obwohl wir ein Smartphone mit Android 4.4 oder höher haben, möglicherweise nicht richtig funktioniert, wenn das Telefon fehlt mindestens 1,5 GB RAM, Einige bescheidene Handys von vor zwei oder drei Jahren mit Android KitKat, Mashwallow, Nougat oder Oreo haben möglicherweise Probleme, richtig zu funktionieren. Natürlich erfordert das Spiel auch eine Internetverbindung, um Multiplayer-Rennen durchzuführen, und die damit verbundene Zahlungsmethode, um Spielverbesserungen zu erzielen.