Ein neues Leck des Samsung Galaxy A20 zeigt eine Akkukapazität von 4000 mAh

Ein neues Leck des Samsung Galaxy A20 zeigt eine Akkukapazität von 4000 mAh

Das Galaxy A20s ist das kommende Samsung-Smartphone. Dies ist eine Erfrischung des Galaxy A20, das im April auf den Markt gebracht wurde. Bilder des Telefons von der TENAA-Auktion sind letzte Woche zusammen mit GerĂĽchten aufgetaucht. Heute ist eine weitere Spezifikationsliste mit verschiedenen Details durchgesickert.

Laut Sudhanshu Ambhore wird das Galaxy A20 über ein 6,5-Zoll-HD + -Display mit einer Auflösung von 1520 x 720 verfügen. Überraschenderweise handelt es sich nicht um ein AMOLED-Panel wie dieses Galaxy A20

Unter der Haube des Telefons befindet sich der Snapdragon 450-Prozessor, nicht der Exynos-Chipsatz, und er ist mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher gekoppelt. Das Galaxy A20 verfĂĽgt ĂĽber einen MicroSD-Kartensteckplatz fĂĽr weitere 512 GB.

Das Telefon wird mit drei Rückfahrkameras ausgestattet sein, einem zusätzlichen Sensor mehr als das Galaxy A20. Die Hauptkamera ist eine 13MP 1: 1,9-Matrix und wird mit einer ultrabreiten 8MP 1: 2,2 120 ° -Kamera und einem 5MP-Tiefensensor kombiniert. Die Selfie-Kamera ist eine 8 MP f / 2.0-Kamera.

Das Galaxy A20 wird einen 4000-mAh-Akku enthalten, nicht einen 3000-mAh-Akku, wie im ersten Leck angegeben. Das Telefon wird über den MicroUSB-Anschluss aufgeladen und unterstützt wie das A20 das 15-W-Schnellladen. Es misst 163,31 x 77,52 x 7,9 Millimeter und ist in den Farben Grün, Schwarz und Rot erhältlich.

Die Spezifikationen sind nicht bestätigt, daher empfehlen wir Ihnen, sie mit einer Prise Salz einzunehmen. Wir erwarten, dass TENAA diese Woche die vollständigen Spezifikationen veröffentlicht. Das Galaxy Das A20 wird voraussichtlich in Indien starten, möglicherweise neben dem M30 am 18. September. Es sollte diesen Monat auch in China eingeführt werden.

(Quelle)

IN DER ZUKUNFT: Das Samsung Galaxy A90 5G mit einem 6,7-Zoll-Display, SD855, Dreifachkameras und einem 4500-mAh-Akku ist offiziell