Entel dominiert den Mobilfunkmarkt und Movistar – das Festnetz

Entel dominuje na rynku telefonii komĂłrkowej, a Movistar - telefon stacjonarny 1

Entel dominiert den Mobilfunkmarkt und Movistar - das Festnetz 1

Wie bereits erwĂ€hnt, hat der UnterstaatssekretĂ€r fĂŒr Telekommunikation (Subtel) gestern – bis MĂ€rz – die neuesten Daten zum Telekommunikationsmarkt vorgelegt. FĂŒr den Mobilfunkmarkt setzt sich dieser Trend fort und stieg um 9,4% auf insgesamt 25.731.160 Telefonleitungen.

Im Gegensatz dazu ist der Festnetzmarkt weiter rĂŒcklĂ€ufig. Bis MĂ€rz 2019 gab es in Chile 2.926.462 FestnetzanschlĂŒsse. Das ist ein RĂŒckgang um -7,1%. Die Metropolregion hat die meisten Linien, 1 612 430. Derjenige, der weniger hat, ist die Region AysĂ©n von General Carlos Ibåñez del Campo (11 350).

Was sich stark unterschied, war der Markt und der Anteil verschiedener Unternehmen. In diesem Hinweis fassen wir die wichtigsten Zahlen zusammen.

Mobilfunknetz

Wie bereits erwÀhnt, wÀchst die Mobiltelefonie weiter, was sich in einem Anstieg von 9,4% niederschlÀgt. Dieser Markt Es wird von Entel mit insgesamt 7.909.743 Abonnenten dominiert, was 30,74% der Gesamtzahl entspricht. Dann Movistar (27,61%), Claro (23,65%) und Wom, die weiter wachsen und 16,01% Aktien erreichen. Zum Abschluss der Liste finden wir VTR (1%), Virgin (0,8%) und Simple (0,1%).

Entel dominiert den Mobilfunkmarkt und Movistar - das Festnetz 2

Wenn wir ĂŒber VolatilitĂ€t im Vergleich zu MĂ€rz 2018 sprechen, Das Unternehmen Simple (67,2%) hat den grĂ¶ĂŸten Marktanteil, gefolgt von Wom (52,4%)., VTR (17,8%), Entel (4,3%), Claro (4,1%), Movistar (3,4%). Im Gegenteil, das einzige Unternehmen, das seinen Marktanteil reduziert, ist Virgin Mobile, ein Unternehmen, das in diesem Land 7 Jahre alt wird.

mobiles Internet

Zum Marktanteil gehört auch die mobile Website. IM Entel dominiert dieses Segment erneut mit 32,5%Dann kommen Movistar (22,9%), Claro (22,1%), Wom (20%). Zum Abschluss der Liste finden wir VTR (1,4%) und Virgin (1%).

Feste Telefonie

Festnetztelefondienste sind eines der rĂŒcklĂ€ufigen Segmente auf dem Telekommunikationsmarkt. Wie Pay-TV Konstante Vorteile setzen ihren AbwĂ€rtstrend mit -7,1% der Teilnehmer dieser Art von Leitung fort.

Entel dominiert den Mobilfunkmarkt und Movistar - das Festnetz 3

Segment Telefónica dominiert in der Festnetztelefonie mit einem Marktanteil von 40,2% (das gleiche Unternehmen, das mehr Kunden verloren hat, -8,8%). Der zweite Platz ist VTR mit 19,8% der Kunden, Entel (17,4%), GTD (11,2%) und schließlich Claro (9,5%).

Internet behoben

Was das Internet betrifft, VTR ist mit einem Marktanteil von 38,8% fĂŒhrend bei festen Internetdienstengefolgt von Movistar (30,6%), Claro (14,3%), GTD (8,1%) und schließlich Entel mit 1,9%.

Quelle: Subtel

Was denkst du ĂŒber die Neuigkeiten?