Für einige Samsung-Geräte gibt es keine einzige 2.1-Benutzeroberfläche

Für einige Samsung-Geräte gibt es keine einzige 2.1-Benutzeroberfläche

Wir haben Ihnen in den letzten Tagen gesagt, wie Samsung Ich aktualisiere einige meiner Smartphones auf die neue Softwareversion Eine Benutzeroberfläche 2.1 Einige interessante (wenn nicht alle) Funktionen wurden in Bezug auf einige zusätzliche Funktionen der Kamera-App hinzugefügt.

Eine Schnittstelle fĂĽr mich Galaxy Note 10 und S10

April Korrektur und neue Schnittstellenversion fĂĽr das i Galaxy S10 e Note 10ĂśberprĂĽfen Sie die Einstellungen – aktualisieren Sie die Software so, wie sie innerhalb weniger Stunden verfĂĽgbar sein sollte. Samsung hat sich in letzter Zeit auf der Support- und Update-Seite gut geschlagen, da Sicherheitspatches rechtzeitig auf seinen Geräten veröffentlicht werden.

Xiaomi Mi Note10 aktualisiert auf Sicherheitspatches (wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)

Für diese Galaxy Note 9- und S9-Serien fehlt eine 2.1-Benutzeroberfläche

Für alle Besitzer Galaxy Note 9 und S9 Wir haben heute keine wirklich guten Nachrichten für Sie Samsung Er beschloss, diese Smartphones nicht auf das neue Telefon zu aktualisieren Eine Benutzeroberfläche 2.1.

Die Auswahl verwirrt uns jedoch. Angesichts der hervorragenden Arbeit, die das Unternehmen in letzter Zeit geleistet hat, insbesondere auf der Seite der Software-Updates, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarfeld mit, wenn Sie uns bei dieser Unternehmensauswahl zustimmen.

Von: Tuttoandroid