Galaxy A90 5G

Galaxy A90 5G

Samsung startet im September 2019. Zuerst 5G mobil Dies ist im Mittelklasse-Katalog des Herstellers enthalten. Hier geht es um das Galaxy A90, das auch einen Snapdragon 855 im Darm, einen 6,7-Zoll-Bildschirm und einen 4500-mAh-Akku mit 25 W Schnellladung hat.

Display – Prozessor – Speicher – Kamera – Akku – Preis – Fotos

Bildschirm

Er Das Samsung 5G-Handy der Mittelklasse ist groß. Hat 6,7-Zoll-Bildschirm mit FullHD + -Auflösung 2400 x 1080 Pixel und Dichte 394 pp9. Diese Details bilden ein 19,5: 9-Format mit einem U-förmigen Ausschnitt, in dem sich die Frontkamera befindet.

Prozessor

Qualcomm ist für die Gewährleistung einer guten Leistung verantwortlich Galaxy A90 5G Dank des Snapdragon 855, der in einem 7-nm-Prozess hergestellt und mit 8 Kernen konfiguriert wurde, die mit einer maximalen Geschwindigkeit von 2,8 GHz betrieben werden können.

FĂĽr eine gute Grafikleistung haben wir eine Adreno 640-GPU, die mit den anspruchsvollsten Google Play Store-Spielen funktioniert.

Erinnerung

Das Samsung-Handy wird mit 128 GB Speicher und 6 und 8 GB RAM verkauft. Eine MicroSd-Karte kann zum Erweitern dieses internen Speichers verwendet werden, jedoch nur in der 6-GB-RAM-Version.

Kamera

Das Samsung Galaxy A90 5G Kamera Sie können Videos mit einer 48-Megapixel-Telefonkamera aufnehmen und teilen, die von 8- und 5-MP-Sensoren begleitet wird. Mit erweiterten KI-Funktionen und -Optionen wie Super Steady, Scene Optimizer und Flaw Detector können Sie Ihr Reiseerlebnis ganz einfach erfassen. Die 32-Megapixel-Frontkamera verfügt außerdem über Funktionen wie Live Focus, mit denen Sie die besten Selfies aufnehmen oder Videos einfacher als je zuvor gruppieren können.

Batterie

Das Batterie Samsung Galaxy A90 5g Es hat eine Kapazität von 4500 mAh und Lithium-Ionen-Technologie. Dank der 25-W-Technologie kann es schnell geladen werden. Keine Daten zu seiner Autonomie.

Verbindungen

Einer der ersten liegt vor uns Samsung Handys Dies erweitert das Kit um 5G-Konnektivität nach Note 10 5G und S10 + 5G. Darüber hinaus bietet das Mobiltelefon 4G LTE-, Wi-Fi b-, g-, n- und ac-Konnektivität im 2,4-GHz- und 5-GHz-Band, Bluetooth 5.0, GPS mit A-GPS, GLONASS, GALILEO sowie QZS und NFC Samsung Pay.

Wir haben USB Typ C zum Aufladen und zur Datenübertragung und können die Position des Fingerabdrucksensors unter dem mobilen Bildschirm nicht vergessen.

Preis

Die Marke hat den Preis für dieses erste billige 5G-Handy nicht in ihrem Katalog veröffentlicht. Wir wissen, dass es ab dem 4. September in Korea in zwei klassischen Farben (Schwarz und Weiß) und später in anderen Märkten erhältlich sein wird.

Video

Bilder