Galaxy Note 10 Plus kommt jetzt wieder auf das iPhone XS Max …

Galaxy Note 10 Plus kommt jetzt wieder auf das iPhone XS Max ...

Das neueste Angebot von Samsung im Bereich Smartphones wurde derzeit evaluiert. Das Galaxy Note Es hat sich der Konkurrenz gestellt und versucht, sich als MarktfĂĽhrer zu beweisen.

Der direkteste Konkurrent ist zweifellos das iPhone XS Max, und in diesem Fall wurden seine Geschenke getestet. Der letzte Kampf ist gekommen, mit Maschinen, die darum kämpfen, wer die geringste Batterie verbraucht. Die Ergebnisse sind nicht überraschend und zeigen, dass Apple noch viel zu verbessern hat.

Hinweis 10 Galaxy Samsung iPhone Akku

Nachdem Sie das iPhone XS Max auf Lade- und Speichermanagement getestet haben, ist es Zeit zu sehen, wie sich Ihr iPhone Galaxy Note 10 verhält, wenn der Akku leer ist. Es ist keine freundliche Gegend, aber es ist nützlich im Alltag.

Galaxy Note 10 gewann das iPhone XS Max

Die jetzt vorgelegten Beweise sind ein Klassiker und zeigen, wie Energiemanagement funktioniert. Bei vielen bekannten Anwendungen müssen die Smartphones in der Lage sein, den Verbrauch auf ein Minimum zu beschränken. Nur so kann eine maximale Betriebszeit gewährleistet werden.

Es war wieder ein YouTube-Kanal PhoneBuff diese Konfrontation fördern. Von Beginn des Tests an ist das Samsung-Smartphone dem Batterieverbrauch voraus. Es wurde immer ein leichter Vorteil von rund 8% garantiert.

Natürlich war der Unterschied nicht immer gleich und die Werte schwankten. Die Führung war schon immer auf der Seite des Galaxy Note 10, das seinen Energieverbrauch besser verwaltet hat. Am Ende, während die Tests noch andauerten, war der Unterschied auf 13% gestiegen.

Samsung hat den besten Akkuverbrauch

Als der Akku des iPhone XS Max leer war, arbeitete Samsung immer noch. Es hatte eine Last von 16%, was ausreichte, um einen längeren Betrieb zu gewährleisten. Es ist keine große Marge, aber es ist immer noch bedeutend.

Dieser Vergleich zeigt, dass das Power Management des Samsung Galaxy 10 Plus ein hohes Leistungsniveau aufweist und dass Apple das iPhone aktualisieren muss, um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Ein neues iPhone kommt und die Dinge können sich sicher ändern.