(Gerücht) Apple Wird es 2019 ein supergünstiges iPhone geben?

Das iPhone wird einen riesigen Fingerabdrucksensor haben ... Aber erst 2020 ...

Falls Sie es nicht wissen, sind die iPhone-Verkäufe in den letzten Jahren zurückgegangen und wie … Ein Trend, der sich mit dem neuen iPhone 11 und iPhone 11 Pro nicht wesentlich verbessern sollte.

Smartphones stagnieren schließlich Dies ist für alle da, und ohne größere technologische Innovationen oder innovative Funktionen ziehen es die Verbraucher vor, ihre aktuellen Telefone eine Weile zu halten.



Aus diesem Grund scheint es an der Zeit zu sein, ein wirklich billiges iPhone vorzustellen!

Es scheint, dass einige Prototypen eines möglichen Nachfolgers des iPhone SE gerade in Indien eingetroffen sind, die interessanterweise deutlich billiger sind als die Modelle, die normalerweise jedes Jahr auf den Markt kommen.

Das heißt, in diesen Modellen können wir die Modellnummern A2111, A2161, A2218, A2220, A2223 enthalten, die 900-1000 USD kosten. Später haben wir die Modelle A2221, A2222 und A2275, die 300-400 US-Dollar kosten.

Das A2275 kam nie heraus, daher deuten einige Gerüchte darauf hin, dass es sich um ein neues iPhone SE handeln wird, das versuchen wird, den Markt anzugreifen, den Apple noch nie ausprobiert hat… Mid / Low Mid-Range

Dies ist nicht das erste Mal, dass Lecks und Gerüchte auf das Budget iPhone hinweisen

Wenn Sie sich dessen bewusst sind, sollten Sie wissen, dass mehrere Gerüchte auf ein neues iPhone SE im Jahr 2020 hindeuten. Es ist wirklich sinnvoll, da Apple einen deutlichen Umsatzrückgang verzeichnet, was einen sehr interessanten “Schub” bedeuten könnte.

Aber anscheinend wird es viel früher als 2020 sein … Dies ist wahrscheinlich eine Ãœberraschung, die dem mythischen Satz “One More Thing” vom 10. September vorbehalten ist.

Google hat das Pixel 3a jedoch bereits auf den Markt gebracht und war unglaublich erfolgreich. In der Tat war das ursprüngliche iPhone SE, das einen viel besseren Preis hatte als seine besser ausgestatteten Brüder, auch auf dem Markt erfolgreich. Es kann eine wirklich gute Apple-Idee sein, während Sie einen Teil Ihrer Marke verwässern. Etwas, was die Marke bereits gezeigt hat, ist die Einführung des XR im Jahr 2019.

Es wird gemunkelt, dass das Smartphone mit einem 4,7-Zoll-LCD-Bildschirm auf den Markt kommen sollte, der genau die gleichen Artikel mit sich bringt, die wir auf dem iPhone 2019 finden können. Was ich ehrlich gesagt nicht glaube, wenn ich SE aus der Vergangenheit betrachte.

Schließlich wäre es etwas sinnvoller, ein iPhone SE mit denselben Komponenten (SoC) wie die 2018 veröffentlichten iPhones auf den Markt zu bringen. Zu einem Preis, der dem der ersten SE sehr ähnlich ist.

Kurz gesagt, wenn all dies zutrifft, können Sie ein neues iPhone auf dem Markt erwarten, das viel billiger als das aktuelle XR ist. Es ist jedoch möglich, dass die Veröffentlichung erst 2020 veröffentlicht wird. (In diesem Fall ist es bereits ratsam, iPhone 2019-Komponenten zu verwenden.)


Außerdem, was denkst du darüber? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Quelle