Google India bietet keinen Online-Sprachassistenten, √úbersetzermodus usw. an.

Google India nie oferuje internetowego asystenta gŇāosowego, trybu tŇāumacza itp 1

Google India bietet keinen Online-Sprachassistenten, √úbersetzermodus usw. an. 1
Google India bietet keinen Online-Sprachassistenten, √úbersetzermodus usw. an. 1

W√§hrend der Veranstaltung Google for India 2019 am 19. September wurden verschiedene Funktionen f√ľr den Google Assistant India-Markt angek√ľndigt. Insbesondere Google Assistant hat Apps von Drittanbietern wie Ola Cabs, HealthifyMe, Faasos, FreshMenu und viele mehr integriert. Der Showstopper muss jedoch eine Vodafone Idea-Telefonleitung mit Google Assistant-Funktion sein, mit der Benutzer Google Assistant ohne aktive Daten oder Internetverbindung aktivieren k√∂nnen.

Vodafone- und Idea-Abonnenten m√ľssen nur die geb√ľhrenfreie Nummer 000 800 9191 000 w√§hlen, um Google Assistant zu aktivieren. Nach Abschluss des Aktivierungsvorgangs f√ľhrt der Sprachassistent die Arbeit aus, f√ľr die er programmiert wurde. Es funktioniert genauso wie auf jedem Google Assistant-Smartphone. Diese Funktion steht jedem Telefon in Indien zur Verf√ľgung, auch solchen mit einer 2G-Verbindung, da sie ohne die Hilfe des Internets funktioniert.

Au√üerdem k√ľndigte die Veranstaltung Google for India 2019 an, dass der √úbersetzermodus in K√ľrze sowohl f√ľr Android- als auch f√ľr Android Go-Benutzer in Indien eingef√ľhrt wird. Mit dem Google √úbersetzermodus k√∂nnen Sie in Echtzeit von Google Assistant ins Englische und Hindi √ľbersetzen. Der Technologieriese hat das genaue Erscheinungsdatum des √úbersetzers noch nicht bekannt gegeben.

Hindi ist neben Englisch als die am meisten gesprochene Sprache im Assistenten sehr beliebt. Um Hindi weiterhin im Assistenten verwenden zu k√∂nnen, hat Google mehrere andere Assistentenfunktionen angek√ľndigt. F√ľhrt die M√∂glichkeit ein, Nachrichten auf Hindi mit “Ok Google, Hindi Nachrichten‘Befehl.

Android Go, Android und Kai OS erhalten Hindi-Nachrichten als Teil ihres Google-Assistenten. Es ist nicht alles. Ab dem Google for India 2019-Ereignis k√∂nnen Nutzer ihre Google Assistant-Sprache jetzt mit dem einfachen Befehl “Ok Google, Hindi bolo” in Hindi √§ndern. Der Technologieriese arbeitet hart daran, diese Funktion so schnell wie m√∂glich f√ľr Android-Fernseher verf√ľgbar zu machen.