Google sendet Einladungen zur Veranstaltung am 15. Oktober, m├Âglicherweise im Falle von …

Google sendet Einladungen zur Veranstaltung am 15. Oktober, m├Âglicherweise im Falle von ...

Google l├Ądt die Medien zu der Veranstaltung ein, die am 15. Oktober stattfinden wird. Sie hat auch einen Ersatz-Live-Stream f├╝r die Show (oben) auf YouTube gepostet.

Dies ist die j├Ąhrliche Hardware-Veranstaltung “Made by Google” in New York. F├╝r mehrere Jahre wurden Google Pixel-Ger├Ąte im Oktober w├Ąhrend des Made By Google-Events vorgestellt. Zum Beispiel wurden Pixel 2 und Pixel 2 XL im Oktober 2017 angek├╝ndigt, w├Ąhrend Pixel 3 und Pixel 3 XL im Oktober 2018 herauskamen. In diesem Jahr sollten die durchgesickerten Pixel 4 und Pixel 4 XL ihr Deb├╝t geben.

  • Google Pixel 4-Spezifikationen, Erscheinungsdatum, Neuigkeiten und Ger├╝chte

Google bittet die Presse, “einige neue Produkte von Google zu sehen”, wie der Slogan zuvor lautete. Beachten Sie, dass ein von Google erstelltes Konto im Juni ein Bild des Pixel 4 getwittert hat und einen Monat sp├Ąter Details zum eingehenden Ger├Ąt enth├╝llte. Wenn Sie also alles zusammenfassen, wird das Pixel 4 wahrscheinlich bald kommen. Es kann die Szene mit dem Nest Mini der zweiten Generation teilen.

  • Google Pixel 4a kann mit Pixel 4 und 4 XL gestartet werden

Ein neues Pixelbook kann auch gestartet werden, wenn der Laptop k├╝rzlich bei der FCC eingetroffen ist. Solche Einreichungen gehen in der Regel nur wenige Monate vor offiziellen Produktank├╝ndigungen. Da es 180 Tage lang vertraulich behandelt wurde, erwarteten wir, diesen Herbst mehr herauszufinden, vielleicht auf der j├Ąhrlichen Veranstaltung von Google.

Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, den 15. Oktober, um 10 Uhr MEZ und Pocket-Lint bringt Ihnen nat├╝rlich die neuesten Veranstaltungen.

Google sendet Einladungen zum Event am 15. Oktober, m├Âglicherweise f├╝r die Pixel 4 und 4 XL 1