HTC Wildfire X gegen Samsung Galaxy A10s gegen Realme 3i: Vergleich …

HTC Wildfire X gegen Samsung Galaxy A10s gegen Realme 3i: Vergleich ...

Nachdem HTC vor einigen Monaten seinen Rücktritt vom indischen Markt angekündigt hatte, trat es mit der Einführung eines neuen erschwinglichen Telefons wieder in den Markt ein: dem HTC Wildfire X. Es ist das erste Telefon in der Wiederbelebung der alten und legendären Wildfire-Serie, das in der Vergangenheit ein großer Erfolg war. Aber kann es dem harten Wettbewerb im selben Segment standhalten? HTC wird es nicht einfach sein, den Umsatz dieses Geräts zu steigern, und um festzustellen, ob es eine Chance gegenüber großen Marken hat, haben wir beschlossen, es mit zwei erstaunlichen Einstiegsgeräten zu vergleichen, die in der Vergangenheit veröffentlicht wurden. Wir meinen das Samsung Galaxy A10s und Realme 3i: beide haben vor ein paar Tagen ihr Debüt gegeben und beide sehen sehr vielversprechend aus. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob das Wildfire X sie schlagen kann.

HTC Wildfire X gegen Samsung Galaxy A10s gegen Oppo Realme 3i

HTC Wildfire X. Oppo Realme 3i Samsung Galaxy A10s
DIMENSIONEN UND GEWICHT 156,7 x 74,9 x 8 mm, 160 g 156,1 x 75,6 x 8,3 mm, 175 g 156,9 x 75,8 x 7,8 mm, 168 Gramm
ANZEIGE 6,2 Zoll, 720 x 1520p (HD +), 271 dpi, IPS-LCD 6,2 Zoll, 720 x 1520p (HD +), 271 dpi, IPS-LCD 6,2 Zoll, 720 x 1520p (HD +), 271 dpi, IPS-LCD
Zentralprozessor Mediatek Helio P22, Octa-Core-Prozessor, 2 GHz Mediatek Helio P60, Octa-Core-Prozessor, 2 GHz MediaTek Helio P22, 2-GHz-Dual-Core-Prozessor
ERINNERUNG 3 GB RAM, 32 GB – 4 GB RAM, 128 GB – Micro-SD-Steckplatz 3 GB RAM, 32 GB – 4 GB RAM, 64 GB – dedizierter Micro-SD-Steckplatz 2 GB RAM, 32 GB – Micro-SD-Steckplatz
SOFTWARE Android 9 Pie Android 9 Pie, Farbbetriebssystem Android 9 Pie
VERBINDUNG Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 4.1, GPS Wi-Fi 802.11 b / g / n, Bluetooth 4.2, GPS Wi-Fi 802.11 b / g / n, Bluetooth 5, GPS
KAMERA Dreifach 12 + 8 + 5 MP
8 Megapixel Frontkamera
Dual 13 + 2 MP 1: 1,8
Frontkamera 13 Megapixel 1: 2,0
Dual 13 + 2 MP 1: 1,8 und 1: 2,4
8MP f / 2.0 Frontkamera
BATTERIE 3300mAh, 10W Schnellladung 4230 mAh 4000 mAh
ZUSĂ„TZLICHE FUNKTIONEN Hybrid Dual SIM Slot Dualer SIM-Steckplatz Dualer SIM-Steckplatz

Design

Überläufe, schmale Rahmen und ein hohes Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis. Alle erstaunlichen Designs sollten einfache Einstiegsgeräte sein. Aber ihre Körper bestehen aus Polycarbonat. Das Realme 3i und das HTC Wildfire X sehen besser aus, da sie ein etwas höheres Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis und verfeinerte Heckkoffer mit Mustern und Reflexionen aufweisen. Welches Sie nach eigenem Ermessen wählen. Ich würde das Wildfire X wählen, weil es dünner und leichter ist.

Aussicht

Dies ist im Grunde genommen ein Unentschieden, da Sie die großen Unterschiede zwischen den Anzeigen dieser Telefone nicht bemerken werden. Sie haben alle die gleiche Diagonale, das gleiche Panel, die gleiche Pixeldichte und die gleiche Auflösung. Also komm und konzentriere dich nicht so sehr auf das Display. In jedem Fall erhalten Sie ein ausreichendes Panel, wenn Sie der Meinung sind, dass es sich um sehr erschwingliche Telefone handelt.

Funktionen und Software

In Anbetracht des leistungsstärkeren Chipsatzes überzeugt Realme 3i die Hardware. Wir sprechen über das Helio P60, das schneller und besser für Multitasking geeignet ist als das Helio P22, das im HTC Wildfire X und im Samsung Galaxy A10s enthalten ist. Der einzige Vorteil des HTC Wildfire X ist, dass es in einer Variante mit mehr internem Speicher erhältlich ist: bis zu 128 GB. Wir würden uns nicht für das Samsung Galaxy A10 entscheiden, da es nur 2 GB RAM hat. Android 9 Pie aus der Box.

Kamera

Das HTC Wildfire X ist ohne Zweifel die interessanteste Waffe für die Rückfahrkamera, da es das einzige mit einem Dreifachkamera-Setup und eines der wenigen Einstiegstelefone mit 2-fachem optischen Zoom ist. Wir mögen auch die Pixelgröße des Hauptsensors, die Ihnen helfen soll, mehr Licht im Dunkeln einzufangen. Aber wenn es um die Frontkamera geht, muss das Realme 3i mit seiner höheren Auflösung von 13 Megapixeln und 1080p-Videoaufzeichnung die Aufgabe erfüllen.

Batterie

Das Realme 3i hat satte 4.230 mAh, und obwohl wir den Akku jedes dieser Telefone noch nicht getestet haben, sind wir sicher, dass er in vielen Szenarien länger hält. Samsung belegt beim Galaxy A10s, das immer noch mit einem guten 4.000-mAh-Akku ausgestattet ist, den zweiten Platz, während das HTC Wildfire X nur mit 3.300 mAh enttäuscht. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Akkulaufzeit schlecht sein wird.

Preis

Preise und Verfügbarkeit für das Samsung Galaxy A10 sind noch nicht bekannt, aber wir wissen, dass das HTC Wildfire X bei 150 € / 170 $ und das Realme 3i in der Basisversion bei 100 € / 110 $ erhältlich sein wird. Obwohl das Realme 3i günstiger ist, scheint es im Vergleich zu seinen Konkurrenten eine akzeptablere Alternative zu sein, es sei denn, Sie benötigen die erstaunlichsten Rückfahrkameras (verwenden Sie in diesem Fall das HTC Wildfire X). Wenn Sie sich nicht mit Kameras beschäftigen, ist das Samsung Galaxy A10s eine akzeptablere Alternative zum HTC Wildfire X, da es über einen viel größeren Akku verfügt. Es ist jedoch im Allgemeinen nicht sinnvoll, ihn dem Realme 3i vorzuziehen.

  • Lesen Sie mehr: Realme 3i mit Helio P60, 13-Megapixel-Selfie-Kamera und Rupien. Preis 7.999 (~ $ 116) in Indien eingefĂĽhrt

HTC Wildfire X gegen Samsung Galaxy A10s gegen Oppo Realme 3i: Vor- und Nachteile

Realme 3i

Vorteile

  • Nettes Design
  • GroĂźe Batterie
  • Gute Kameras
  • Spezieller Micro SD-Steckplatz
  • Hochleistung

Nachteile

Samsung Galaxy A10s

Vorteile

  • GroĂźe Batterie
  • Gute Kameras
  • Spezieller Micro SD-Steckplatz
  • Bluetooth 5.0

Nachteile

HTC Wildfire X.

Vorteile

  • Vielseitigere Kameras
  • Mehr interner Speicher
  • Gute Wi-Fi-Verbindung
  • Nettes Design

Nachteile