Huawei bereitet sich erneut auf Innovationen vor

Huawei bereitet sich erneut auf Innovationen vor

Ob zukünftige Huawei-Handys ihre Google-Lizenz wiedererlangen werden, ist nicht bekannt, aber der chinesische Technologieriese bereitet sich darauf vor, sein neuestes Flaggschiff, die Mate30-Serie, bei einem besonderen Ereignis in dieser Woche 19 auf den Markt zu bringen. Wenn die Vergangenheit eine Bedeutung hat, wird das Unternehmen weiterhin Innovationen entwickeln und neue Standards setzen und Trends wie in der Vergangenheit.

Mit dem P20 Pro im Jahr 2018 und dem P30 Pro Anfang dieses Jahres hat Huawei einen neuen Trend mit einem Farbverlauf für Geräte eingeführt. Kurz nach dem Start des P20 Pro 2018 begannen die Fahrer, dasselbe zu tun, aber dieses Jahr hat Samsung, der Hauptkonkurrent von Huawei, beschlossen, für sein Flaggschiff der Serien Galaxy S und Galaxy Note Farbverläufe zu verwenden.

Wenn es um Fotografie geht, bewegt Huawei immer den Umschlag. Die vertikal positionierten Kameras des P20 Pro und P30 Pro sowie einige Kamerafunktionen und Spezialmodi haben andere Smartphone-Hersteller inspiriert.

Beim schnellen Vorlauf sehen wir, dass die iPhone 11 Pro-Modelle sowie die kommenden Google Pixel 4-Telefone einen Kamera-Chip haben, den Huawei letztes Jahr erstmals auf dem Mate20 Pro eingeführt hat. Das quadratische Kamerasystem, das über das iPhone 11 Pro und das kommende Google Pixel 4 verschoben wurde, erinnert an das Mate20 Pro und das Nova 5i Pro, die später in dieser Woche weltweit als Mate30 Lite bekannt werden.

… Was uns bis heute bringt, da wir es kaum erwarten können herauszufinden, was Huawei für sein Flaggschiff plant. Wir hatten kürzlich ein großes Leck in der gesamten Liste, und wenn die Gerüchte und Berichte wahr sind, suchen wir einen ernsthaften Konkurrenten sowohl für Android-Flaggschiffe als auch für aktuelle iPhones.

Pocketnow wird am 19. September in München sein, und wir werden in den kommenden Tagen und Wochen über alles, was mit Huawei zu tun hat, sowie über Geräte berichten.

Besprechen Sie diesen Beitrag