Huawei bringt AirFlash 5G Microwave Enterprise auf den Markt …

Huawei bringt AirFlash 5G Microwave Enterprise auf den Markt ...

(Shanghai, China, 21. September 2019) Huawei stellte auf der HUAWEI CONNECT 2019 die Unternehmenslösung AirFlash 5G Microwave vor. Diese Lösung ist in der Lage, 5G-Breitbandverbindungen auf allen BĂ€ndern in einer Vielzahl vertikaler Szenarien bereitzustellen, einschließlich öffentlicher Sicherheit, Energie, Verkehr, Medien und Campus.

In vertikalen Branchen werden Anwendungen intelligenter und informationsorientierter. Carrier-Netzwerke mĂŒssen ĂŒber eine hohe KapazitĂ€t, eine breite Abdeckung, hohe Sicherheit und ZuverlĂ€ssigkeit verfĂŒgen. Mit der Unternehmenslösung Huawei AirFlash 5G Microwave können sich Unternehmen problemlos an diese Anforderungen anpassen. Es ist eine gute Option fĂŒr drahtlose Verbindungen mit hoher KapazitĂ€t in Bereichen, in denen Glasfaserverbindungen und andere Kabelverbindungen teuer, zeitaufwĂ€ndig und schwierig zu warten sind. Es unterstĂŒtzt eine maximale Standortbandbreite von 20 Gbit / s und eine BandbreitenverfĂŒgbarkeit von 99,999%, was bedeutet, dass die jĂ€hrliche Ausfallzeit weniger als 5 Minuten betrĂ€gt. Das Design und die Betriebskosten sind erheblich niedriger als bei Kabelverbindungen, wodurch effiziente und zuverlĂ€ssige Medienfunktionen gewĂ€hrleistet werden.

Huawei bringt AirFlash 5G Microwave Enterprise fĂŒr effiziente Verbindungen der Branche 1 auf den Markt

5G-Funktechnologien

AirFlash 5G Microwave verwendet viele 5G-Technologien. Dadurch lĂ€uft es auf vollen BĂ€ndern (einschließlich nicht lizenzierter BĂ€nder unter 6 GHz, gemeinsamer BĂ€nder mit 6 bis 42 GHz und mmWave-BĂ€ndern mit 80 GHz) und unterstĂŒtzt ultrahohe Geschwindigkeit, Automatisierung und hervorragende Entstörungsfreiheit, wodurch Zugriff und Backhaul-EngpĂ€sse bei Diensten mit hoher Bandbreite wie 4K HD-Filmen.

Maximal 20 Gbit / s pro Seite

Diese Lösung fĂŒhrt die innovative Dualband-Mikrowellentechnologie ein und verwendet das E mmWave-Band. Infolgedessen kann ein einzelner Standort eine maximale Bandbreite von 20 Gbit / s haben, was die InteroperabilitĂ€t mit optischen Backbone-Netzwerken gewĂ€hrleistet.

Vereinfachte Seite und reibungsloses Update

Diese Lösung bietet eine branchenfĂŒhrende Integration mit vier HF-Einheiten in einer, wodurch 75% der verwendeten Komponenten eingespart werden. Die Antennen haben ein modulares Dualband-Design, können ohne Austausch der Antenne aufgerĂŒstet werden und unterstĂŒtzen flexible Dualband-Kombinationen, wodurch der Montageraum auf dem Tower um 50% reduziert wird.

Hohe Sicherheit und ZuverlÀssigkeit

Diese Lösung hat eine minimale Einzelsprungverzögerung von 50 us, was optische Fasern unterscheidet. Dies bietet eine solide Garantie fĂŒr die ÜbertragungsqualitĂ€t und erfĂŒllt die Latenzanforderungen fĂŒr HD-Filme und Backhaul-Verbindungen fĂŒr Breitbandbasisstationen der nĂ€chsten Generation. Diese Lösung unterstĂŒtzt AES256, ein fortschrittliches VerschlĂŒsselungsschema fĂŒr Luftschnittstellen, um die Sicherheit der UnternehmensĂŒbertragung zu gewĂ€hrleisten. In Bezug auf die ZuverlĂ€ssigkeitsstandards erfĂŒllt es die IP67- und 10-kV-Überspannungsschutzanforderungen, sodass es unter extrem rauen Bedingungen normal funktioniert.

“Die AirFlash 5G Microwave-Unternehmenslösung ermöglicht die fĂŒr vertikale Anwendungen erforderlichen drahtlosen Hochleistungsverbindungen, einschließlich HD-Video, HochgeschwindigkeitsdatenĂŒbertragung zwischen ZĂŒgen und Boden, Breitband-Breitband im Backbone und Breitband fĂŒr Unternehmen”, sagte Yang Xi, PrĂ€sident des Huawei Mikrowellenprodukte. “Es wird die FĂ€higkeit der Branche, intelligentes Wachstum anzustreben, erheblich verbessern.”

Huawei-Mikrowellen wurden weltweit von Telekommunikationsbetreibern und Industriekunden eingesetzt. Die AirFlash 5G-Mikrowellen-Unternehmenslösung wird eine wichtige Rolle bei der Förderung intelligenter Anwendungen in verschiedenen Branchen spielen, wenn wir in die 5G-Ära eintreten.