Huawei P30 Pro erhĂ€lt EMUI 10 Beta und neue Mystic-Farben …

Huawei P30 Pro erhÀlt EMUI 10 Beta und neue Mystic-Farben ...

Huawei plant, sein zweites Flaggschiff in diesem Jahr anzukĂŒndigen, aber das bedeutet nicht, dass es sein erstes, das Huawei P30 Pro, vergessen hat. Auf der heutigen Veranstaltung kĂŒndigte die IFA 2019 neue Farbvarianten sowie die auf Android 10 basierende EMUI 10 Beta fĂŒr das GerĂ€t an.

Vor der AnkĂŒndigung der neuen Farbvarianten teilte Huawei auch einige Verkaufszahlen mit. Laut dem chinesischen Technologieriesen ist die P30-Serie die beliebteste P-Serie. Laut Huawei wurden innerhalb von 6 Monaten 16,5 Millionen Einheiten ausgeliefert und der weltweite Absatz stieg um 53%.

Huawei P30 Pro wurde ursprĂŒnglich in Aurora, Amber Sunrise, Breathing Crystal, Schwarz und Perlweiß angekĂŒndigt. Das Telefon ist jetzt in zwei neuen Farben erhĂ€ltlich – Mystic Blue und Misty Lavender. Das Telefon ist immer noch mit Gorilla Glass auf der RĂŒckseite bedeckt, hat aber jetzt eine doppelte OberflĂ€che. Die obere HĂ€lfte hat ein glĂ€nzendes Finish, wĂ€hrend die untere HĂ€lfte, die einen helleren Farbton hat, ein mattes Finish hat. Laut denjenigen, die praktische Erfahrungen mit den neuen Telefonen gesammelt haben, haben sie keine doppelte Textur.

Laut Huawei werden beide Farbvarianten, wenn sie zum Kauf angeboten werden, sofort mit dem auf Android 10 basierenden EMUI 10 ausgeliefert. Derzeitige Besitzer des Huawei P30 Pro (und des Huawei P30) können sich hier anmelden, um der EMUI 10 Beta-Tester zu werden.

Huawei P30 Pro erhÀlt EMUI 10 Beta und die neuen Farben Mystic Blue und Misty Lavender 1

EMUI 10 bietet eine neue BenutzeroberflÀche und das, was Huawei als immersives mobiles Erlebnis bezeichnet.

IN DER ZUKUNFT: Huawei stellt Freebuds 3 mit einem neuen Design und Layout fĂŒr das Kirin A1 vor