iMovie und Clips erhalten unter iOS den Dunkelmodus

Alle Apps kompatibel mit iOS 13 Dark Mode

Mit der Ankunft iOS 13Viele Anwendungen wurden aktualisiert, um das neue Betriebssystem zu nutzen. Zwei von ihnen sind iMovie und Clipsbeide von Apple, die eine neue Version haben, die hinzugefĂĽgt wurde dunkler Modus und iOS 13 Share Sheet.

Im Falle von iMovie Wurde implementiert Zugriff auf externe Festplattendateien, SD-Kartenleser und USB-Laufwerke – eine Option, die seit mehreren Tagen in der Datei-App verfĂĽgbar ist. Wenn Sie in iMovie in den Projekteinstellungen ein Musikthema hinzufĂĽgen, wird der Soundtrack automatisch an die Dauer des Videos angepasst.

Neue Optionen für Version 2.0.7 Clips einschließen 19 animierte Emoji-Aufkleber, drei Arten von Urlaubsplakaten, darunter eine Karte mit geprägten Schneeflocken, ein roter Lunar New Year-Umschlag und brennende Kerzen. Die App bietet außerdem Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.

Die Unterstützung des Dunkelmodus bedeutet, dass beide Apps automatisch an die Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät angepasst werden. Die Downloadgröße des neuen iMovie-Updates beträgt 617,3 MB, und Clips wiegen 173,4 MB. Beide können heute im App Store heruntergeladen werden.