iOS 13.1 – Apple hat ein Update zur Fehlerbehebung und neue Funktionen veröffentlicht

iOS 13.1 - Apple hat ein Update zur Fehlerbehebung und neue Funktionen veröffentlicht

In der vergangenen Woche gab Apple bereits vor iOS 13 bekannt, dass heute das Release-Veröffentlichungsdatum anstelle des 30. erwartet wird.

Die neue Version ist jetzt zum Update verfĂĽgbar!

iOS 13.1 - Apple hat ein Update zur Fehlerbehebung und neue Funktionen veröffentlicht

Nur vier Tage nach der Veröffentlichung von iOS 13 sind iOS 13.1 und iPadOS 13.1 für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar.

IOS 13.1 enthält nicht nur eine Vielzahl von Sicherheitsupdates und Fehlerkorrekturen, sondern auch einige neue Tricks.

Die letztere Kategorie umfasst die ETA-Freigabe für Karten, automatische Siri-Verknüpfungen und eine verbesserte Verwaltung von Unternehmensgeräten. Es gibt auch einige visuelle Verbesserungen und unauffälligere Ergänzungen, die Sie beim Aktualisieren möglicherweise nicht einmal bemerken.

Apple-Geräte sind für das iOS 13.1-Update berechtigt

Kein Wunder, dass dies iPhone-, iPad- und iPod touch-Modelle sind, die das iOS 13.1-Update erhalten:

    iPhone XS iPhone XS Max iPhone XR iPhone X iPhone 8 iPhone 8 Plus iPhone 7 Plus iPhone 7 Plus iPhone 6 Plus iPhone 6s Plus iPhone 6s Plus iPhone SE 12,9 Zoll iPad Pro 3. Generation 12,9 Zoll iPad Pro 2. Generation 12 , 9 Zoll iPad Pro 1. Generation 10,5 Zoll iPad Pro 9,7 Zoll iPad Pro iPad Air 3. Generation iPad Air 2 iPad 6. Generation iPad 5. Generation iPad Mini 5. Generation iPad Mini 4 iPod touch 7. Generation

Lesen Sie auch: