iOS 13 wird die beste Version von iOS in der Geschichte von Apple sein

iOS 13

Wir sind seit mehreren Jahren auf iOS, Beta, Funktionen und natürlich allen Anweisungen, um mit jeder Version die bestmögliche iOS-Leistung zu erzielen. Sie haben uns wahrscheinlich über die Jahre auf dem Laufenden gehalten. Letzterer hatte das Glück, Ihnen dies mitteilen zu können. Das Problem, das uns heute beschäftigt, ist genau die neueste Version des Betriebssystems, die bereits ihre achte öffentliche Beta hat. IOS 13 hat endlich eine Zufriedenheit in seinen Beta-Versionen hervorgerufen, an die er sich in den letzten Jahren nicht erinnert hat Ich möchte sagen, warum ich denke, dass iOS 13 die beste Version von iOS in den letzten Jahren und möglicherweise jemals ist.

Ich war einer der “Nostalgiker”, an die ich mich mit viel Morrieña iOS 6 erinnerte, was aus meiner Sicht die beste iOS-Version war, die wir bisher gesehen haben. Dann war iOS 7 ein Hauch frischer Luft in Bezug auf Design und Funktionalität, aber selbst in den neuesten Beta-Versionen haben wir bereits festgestellt, dass etwas nicht stimmt. iOS war noch nie so wie zuvor und dies wurde Version fĂĽr Version bestätigt. In allen fehlte etwas.

iOS 13 war fast seit der ersten Beta stabil

Wie könnte es auch anders sein? Wir haben alle Versionen von iOS 13 seit der ersten Beta Anfang Juni getestet und waren in Wahrheit von Anfang an von der anhaltenden Stabilität ĂĽberrascht. Es scheint zwar nicht so, als wäre es eine wichtigere Renovierung als es scheint, Wir haben ein neues Dateisystem, App-Ă„nderungen, die genauso wichtig sind wie Fotos, neue Möglichkeiten zur Interaktion mit 3D Touch und Haptic Touch … Während es fĂĽr viele wie ein kleines Update erscheint, ist es tatsächlich eines der größten, die Apple in den letzten Jahren auf den Markt gebracht hat.

iOS 13

Wie wir sagten Fast seit Beta 1 sind wir auf ein Betriebssystem gestoßen, das stabil läuft, keine absurden Batterieentladungen verursacht und dessen Fehler normalerweise auf typische erzwungene Abschaltungen beschränkt waren Anwendungen, die noch nicht an diese neue Version von iOS angepasst sind (oder waren), jedoch wurde die gesamte Betriebssystemleistung in dieser Version von iOS von der Browsing-Geschwindigkeit bis zur Kameraleistung verbessert.

Apple hat den Nutzern zugehört, es nie gesehen

Bis jetzt war es fast ein Lachen, darauf zu warten, dass Cupertino alle Benutzeranfragen berĂĽcksichtigt – sagte er. Steve Jobs: “Die Leute wissen nicht, was sie wollen, bis Sie es ihnen zeigen.” Apple entschied sich stattdessen dafĂĽr, das, was seine Techniker fĂĽr zweckmäßig hielten, in das Betriebssystem zu integrieren, und der Benutzer spielt bei der Entscheidung keine wesentliche Rolle. Dies hat sich mit der Ankunft von Tim Cook radikal geändert, und sicherlich ist iOS 13 ein Beispiel. Wir haben diesbezĂĽglich zwei wichtige Ă„nderungen.

iOS 13 wird die beste Version von iOS in der Geschichte von Apple sein 1

Das erste ist Dunkler Modus Obwohl die Konfiguration auf Run-Ebene nicht sehr wichtig ist, haben die Benutzer dies vor langer Zeit gefordert. Ohne Nachforschungen, Tests und die üblichen Bedenken von Apple hat das Unternehmen entschieden, dass iOS 13 diese Funktion bietet. Eine weitere Benutzeranforderung war die Dateiverwaltung und eine eigenständige und produktive iPad-Version von iOS (jetzt iPad OS) und weißt du was? All dies wird auch in iOS verfügbar sein, insbesondere in der App Archiv es erlaubt uns Laden Sie Inhalte direkt von Safari herunter (Sie dachten, dies würde unter iOS niemals passieren?) Und speichern Sie sie auf unserem iPhone oder iPad.

Kompatibilität mit alten Geräten

Diese Version der iOS wird voll kompatibel mit iPhone-Geräten von iPhone SE und iPhone 6s (2015) sein. und im Falle seiner Umwandlung in iPad OS erreicht sogar iPad Air. Damit meinen wir nicht nur, dass Benutzer von diesem Vorteil profitieren werden, Apple bietet immer noch ziemlich umfangreichen technischen Support für seine Firmware an, sondern wenn dies der Fall ist, muss dies genau der Fall sein, weil sie sicher sind, dass iOS 13 in diesen Terminals effizient und funktionsfähig sein wird die haben deutlich minderwertige Hardware.

iOS 13 wird die beste Version von iOS in Apples Geschichte 2 sein

Zwar bietet iOS 13 auf älteren Geräten nicht alle Funktionen, aber Es ist klar, dass es sich um eine Version des Betriebssystems handelt, die sich hauptsächlich auf die Verbesserung des bereits vorhandenen konzentriert. Ein Versprechen, das Tim Cook in den letzten Jahren gemacht hat und dass in dieser Generation alles Realität werden soll. Der Batterieverbrauch wird zweifellos der wichtigste Faktor für diese älteren Geräte sein. Sie werden feststellen, dass die Art der Verwaltung, die iOS 13 bietet, Autonomie in ihnen bietet.

Meine bisherigen EindrĂĽcke

Die Dinge könnten sich natürlich ändern, obwohl ich bedenke, dass es noch ein paar Tage dauern wird, bis iOS 13 vollständig offiziell ist. Ich bezweifle, dass es eine 180-Grad-Drehung dauern wird. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich daran zu erinnern, dass wir eine Telegrammgruppe mit über 800 iPhone-News-Followern haben und für die Sie nicht nur Fragen beantworten können, sondern auch sehen können, wie unsere tägliche Erfahrung mit iOS 13 aussieht, dem zukünftigen mobilen Betriebssystem, das Cupertino sehr schnell für uns vorbereitet hat.

iPhone XR

In der Zwischenzeit müssen wir iOS 13 nicht mehr quetschen, aber Hier sind die Hauptgründe zu der Annahme, dass iOS 13 die beste iOS-Version aller Zeiten sein könnte:

  • Apple Hörte den Benutzern zu: Dunkler Modus, Safari-Download, Dateiverwaltung, reibungsloseres System …
  • Hohe Kompatibilität: Sie können es sowohl vom iPhone 6s (2015) als auch vom iPad Air (2013) genieĂźen.
  • Sehr stabile Version mit einigen schwerwiegenden Betriebsproblemen.
  • In den frĂĽhen Stadien ist keine gewöhnliche Batterie leer, was ĂĽberraschend ist.
  • Erneuerung in grundlegenden Anwendungen wie: Fotos, Dateien, Erinnerungen …

Und was denkst du Hinterlassen Sie Ihre EindrĂĽcke im Kommentarfeld.