iPhone 11 Pro Max: DisplayMate sagt, sein Bildschirm sei “viel besser” …

iPhone 11 Pro Max: DisplayMate sagt, sein Bildschirm sei

Der Bildschirm des iPhone 11 Pro Max beeindruckte die DisplayMate-Tester, die die maximale A + -Bewertung erzielten und gleichzeitig eine “viel bessere” Qualität als alle Wettbewerber auf dem Markt hatten. Sie weisen darauf hin, dass mehrere Schallplatten gesprĂĽht wurden, z. B. maximale Helligkeit, auĂźergewöhnlich.

Das iPhone 11 Pro Max sieht möglicherweise iterativer aus als die echte neue Generation. Es hat objektiv einige Vorteile gegenüber der Konkurrenz: Wir wissen zum Beispiel, dass DxOMark beabsichtigt, das Podium seines Rankings für seine Foto- und Videoqualität zu integrieren. Das Smartphone war für einen Blog-Beitrag auf der DxOMark-Website berechtigt, in dem die Notwendigkeit einer Anpassung der Methodik erklärt wird, um eine Bewertung zu erhalten, die seine Fähigkeiten auf dem Foto wirklich widerspiegelt. Gerade …

Das iPhone 11 Pro Max hat mit Abstand den besten Bildschirm auf dem Markt

Dies schĂĽrt natĂĽrlich den Verdacht: Es könnte deutlich ĂĽber das Galaxy Note 10+ hinauswachsen – selbst wenn es noch einige Tage dauert. Ein weiterer wichtiger Hinweis lieĂź uns warten. DisplayMate, das die Qualität der Bildschirme von Smartphones bewertet, bestätigt nicht nur, dass es sich um den besten Bildschirm auf dem Markt handelt, das Institut gibt an, dass es die Konkurrenz “erheblich” ĂĽbertrifft. EinschlieĂźlich iPhone XS max.

DisplayMate erklärt: “Apple hat die absolute Bildschirmbildqualität sowie die absolute Bildschirmfarbgenauigkeit weiterentwickelt, indem eine präzise Werkskalibrierung implementiert wurde, die die gesamte Bildschirmleistung des iPhone 11 Pro Max auf ein auĂźergewöhnliches neues Schreibniveau bringt, das eine Farbgenauigkeit von beeindruckenden 0,98 umfasst. Eine JNCD, die optisch nicht von Perfektion zu unterscheiden ist und praktisch mit Sicherheit viel besser ist als Ihr vorhandenes Smartphone, 4K-UHD-Fernseher, Tablet, Laptop oder PC-Monitor. “

Und die Tester fuhren mit anderen Aufzeichnungen fort, die diesen Bildschirm besprühten: „Das iPhone 11 Pro Max hat außerdem eine Rekordhelligkeit von 770 Nits und 820 Nits für den Standarddurchschnitt für 50% der Fotos, was doppelt so hoch ist wie bei den meisten High-End-Smartphones. Im Vergleich zum iPhone XS Max weist der iPhone 11 Pro Max-Bildschirm viele signifikante Verbesserungen auf, darunter eine Steigerung der Spitzenhelligkeit um 17% und eine verbesserte Energieeffizienz von bis zu 15%. “

Lesen Sie auch: iPhone 11 Pro Max Drop Test – Hat Apple wirklich das stärkste Glas auf dem Markt?

Infolgedessen vergibt DisplayMate dem Smartphone “die höchste A + Bewertung, die jemals vergeben wurde”.